[ alle Einrichtungen, alphabetisch ]
Villa Kunterbunt e.V.
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Prinzregentenufer 45, 90489 Nürnberg
Fon :: (0911) 5880 - 4795 | 
mailto ::Ute-Richlowski@villa-kubu.de |http://www.villa-kubu.de
Gruppe :: Unter der Obhut eines sechsköpfigen Teams – zwei Erzieherinnen, zwei Kinderpflegerinnen und zwei PraktikantInnen – werden in zwei Gruppen 20 Kinder im Alter zwischen einem Jahr und Kindergartenalter betreut.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag: 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitags: 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr
Die Villa Kunterbunt ist eine Kinderbe- treuungsstätte, die 1989 von Studenten gegründet wurde und vom Studentenwerk Erlangen-Nürnberg getragen wird. Eine kindgerechte Betreuung in der Villa soll es studierenden Eltern ermöglichen, ihr Studium in angemessener Zeit und Form durchzuführen. Mindestens ein Elternteil der Kinder muss hierfür an einer bayrischen Hochschule immatrikuliert sein. Initiative und Engagement der Eltern sind für den Verein und die Krabbelgruppe von größter Wichtigkeit. Maßgeblich für die Aufnahme in die Krabbelstube ist daher die Bereitschaft der Eltern, aktiv die Arbeit in der Villa zu unterstützen, Aufgaben zu übernehmen, selbständig zu organisieren und in Arbeitsgruppen mitzumachen.
Adolf-Reichwein-Schule
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Schleifweg 39, 90409 Nürnberg
Fon :: +49 911 93525418 | Fax :: +49 911 93525424
mailto ::info@arsnbg.de |http://s370274101.website-start.de/
Gruppe :: Derzeit begleiten wir 350 Kinder und Jugendliche in 14 Klassen von 08.00 - 16.30 Uhr durch den Schultag. In den Ferien werden von Lehrkräften nach Freizeit- und Förderangebote durchgeführt.
Die Adolf-Reichwein-Schule Nürnberg (gegr. 1958) ist eine staatlich genehmigte, reformpädagogische Schule mit Tradition, in der schon viele Eltern unserer Schüler unterrichtet wurden. Das Kollegium schöpft aus einem großen Erfahrungsschatz und berücksichtigt im Unterricht vielseitige Methoden und Formen des Lernens. Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.
Aktion Vorschulerziehung e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Eichenlohe 2, 91207 Lauf
Fon :: 09123 5235 | Fax :: 09123 7029642
mailto ::info@aktion-vorschulerziehung.de |http://http://www.aktion-vorschulerziehung.de
Öffnungszeiten :: 7.00 bis 16.00 Uhr
Herzlich Will­kom­men bei der El­tern­ini­tia­tive „Ak­tion Vor­schul­erzie­hung e. V.“. Wir betreiben als ge­mein­nützi­ger Trä­ger­verein ei­nen Inklusiven Kindergarten in Lauf a. d. Pe­gnitz (Land­kreis Nürn­berger Land), in dem seit 1971 Kinder mit und ohne Förderbedarf gemeinsam be­treut und ge­fördert werden. Das Konzept des offenen Hauses, der inklusive Ansatz und die Montessori-Pädagogik sind die wesentlichen Bestandteile unserer pädagogischen Konzeption. Wir sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Bayern.
Albert-Schweitzer-Kindergarten "Die Maxfeld-Minis"
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Berckhauserstr. 20 a, 90409 Nürnberg
Fon :: 0911 / 35 59 39 | Fax :: 0911 / 35 59 30
mailto ::kindergarten-maxfeld-minis@t-online.de |http://www.albert-schweitzer.org/
Gruppe :: Die Einrichtung besteht aus zwei Gruppen mit jeweils 25 Kindern im Alter von 3-6 Jahren. In jeder Gruppe arbeiten eine Erzieherin, eine Kinderpflegerin und eine Jahrespraktikantin.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag: 7.30 – 17.00 Uhr; Freitag: 7.30 – 16.00 Uhr;
Seit September 1996 gibt es in der Nürnberger Nordstadt den Kindergarten "Die Maxfeld Minis". Er wurde nach ökologischen Prinzipien erbaut und bietet eine gesunde, freundliche Raumatmosphäre. Durch die Nähe zum Stadtpark und dem kleinen Garten sowie den Waldausflügen haben die Kinder trotz der städtischen Lage vielfältige Erfahrungen und Erlebnisse in der Natur. Die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit sind die Erziehung zur Selbstständigkeit, Sprachförderung, Natur- und Umweltbegegnungen, Bewegungserziehung nach E. Hengstenberg, Musikerziehung, Förderung des Soziaverhaltens und die Stärkung von Basiskompetenzen. Es wird bevorzugt mit Projektarbeit und in Kleingruppen gearbeitet und sich an der kindlichen Lebenswelt orientieren. Den Kindern wird Raum und Zeit zur Entwicklung ihrer Phantasie und Kreativität gegeben. Die Räume im ganzen Haus sind so konzipiert, das die Kinder ihren Bewegungsdrang und ihre Gestaltungskraft auf vielfältige Art und Weise ausleben können. Die Kinder finden umfangreiches Material vor, das zum Basteln, Verkleiden, Gestalten, Bauen und Spielen anregt.
AQUA KITA LANGSEESTRASSE
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Langseestraße 1, 90482 Nürnberg
Fon :: 0911 – 54 84 94 – 0 | Fax :: 0911 – 47 22 96
mailto ::mail@aqua-kita.de |http://http://www.aqua-kita.de/
Gruppe :: 40 Krippenplätze (6 Monate bis 3 Jahre) - 50 Kindergartenplätze - 50 Hortplätze (1.-4. Klasse)
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag 7:00 bis 17:00 Uhr (außer Hort bis 18:00 Uhr)
Unser Wunsch ist es, Kindern auch außerhalb ihres Elternhauses eine qualitativ hochwertige Betreuung anzubieten und ihre im Arbeitsprozess befindlichen Eltern zu unterstützen. Wichtig ist uns eine kindgerechte Bildung und Erziehung bei der die Bedürfnisse der Kinder im Vordergrund stehen. Im Bereich Kunst und Musik, Sprache und Kommunikation, Gesundheit und Bewegung werden die Angeobte bedarfsgerecht genutzt. Dies gilt auch für den Bereich der Aquapädagogik. Wir haben innen und außen Wasserspielbereiche und Matschanlagen und bei entsprechender Neigung können die Kinder zudem im Schwimmbad ihre Wassersicherheit erweitern oder ausbauen.
Aqua-Kita
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Erlenstegenstrasse 31, 90491 Nürnberg
Fon :: 0911 - 58 05 67 87 | 
mailto ::mail@aqua-kita.de |http://www.aqua-kita.de
Gruppe :: Kinderkrippe für 16 Kinder im Alter von ½ - 3 Jahre
Öffnungszeiten :: Stammöffnungszeiten Montag bis Freitag von 7:00 bis 17:00 Uhr, Kernzeit täglich von 9:00 bis 15:00 Uhr
Das Konzept der Aqua-Kita Nürnberg baut auf ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Eltern, Kindertagesstätte und Kindern auf. Durch den Austausch über die Entwicklung der Kinder können wir uns gegenseitig unterstützen und bereichern. Unsere Bildungs- und Erziehungsaufgabe ist geprägt vom Bild des "kompetenten Kindes". Wir gehen davon aus, dass die Kinder selbsttätig lernen - und sie am meisten lernen, wenn sie ihren individuellen Interessen und Bedürfnissen nachgehen können. Die PädagogInnen sehen sich dabei als als Entwicklungs- und Lernbegleiter der Kinder und orientieren sich an der Entwicklungspsychologie nach Remo Largo und der Bewegungspädagogik nach Emmi Pikler. Unser Konzept wird vom Fachpersonal in Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern erstellt und laufend weiter entwickelt.
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita im CPC
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Sued
Zeltnerstraße 19, 90443 Nürnberg
Fon :: 0911/ 92 77 88 66 | Fax :: 0911/ 92 77 88 65
mailto ::nuernberg-cpc@champini.de |http://www.champini.de
Gruppe :: 39 Krippenplätze und 20 Kindergartenplätze
Öffnungszeiten :: 07:00-20:00 Uhr
Sehr großzügiges Innenleben mit viel Platz für Bewegung und vieles mehr! 500 qm-Terrasse als Außengelände sowie ein Spielplatz innen und außen. Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept!
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita Nürnberg Hansa Park
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Suedwest
Am Fernmeldeturm 5, 90441 Nürnberg
Fon :: 0911-81009380 | Fax :: 0911-81009385
mailto ::nuernberg-hansapark@champini.de |http://http://www.champini.de
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita Nürnberg Höfen
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Suedwest
Virnsbergerstr. 67, 90431 Nürnberg
Fon :: 0911-61041820 | Fax :: 0911-61041822
mailto ::nuernberg-hoefen@champini.de |http://http://www.champini.de
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita Nürnberg Marienberg
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Hugo-Junkers-Str. 21, 90411 Nürnberg
Fon :: 0911-81009400 | Fax :: 0911-81009405
mailto ::nuernberg-marienberg@champini.de |http://http://www.champini.de
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita St. Paul
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Sued
Dutzendteichstraße, Nürnberg
Fon :: 0911 - 92725630 | Fax :: 0911 - 92725633
mailto ::nuernberg-st.paul@champini.de |http://www.champini.de
Gruppe :: 3 Krippengruppen und 2 Kindergartengruppen
Öffnungszeiten :: 07:00 - ca. 18:00 Uhr
Modernste Kita mit Sport und Spiel im nschließenden Park. Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept.
CHAMPINI Sport- und Bewegungskita Zabo
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Helene-Grünberg-Straße 1, 90480 Nürnberg
Fon :: 0911/ 89 19 141 | Fax :: 0911/ 89 19 144
mailto ::nuernberg-zabo@champini.de |http://www.champini.de
Gruppe :: 65 Kindergartenplätze und 50 Hortplätze
Öffnungszeiten :: 07:00-18:00 Uhr
Neues, helles, großzügiges Haus mit Turnhalle, Außenbereich und Sportplatz. Wir arbeiten nach einem teiloffenen Konzept.
Der Kuschelbär e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Friedenstr. 9, 90409 Nürnberg
Fon :: 0911 - 359566 | 
mailto ::info@krabbelstube-kuschelbaer.de |
Gruppe :: eine Gruppe mit 12 Kindern
Öffnungszeiten :: Mo - Do 07:30 bis 17:00 Fr: 07:30 bis 16:00
Beim Drahtseilakt des Lebens spannen Eltern mit Erzieherinnen das Sicherheitsnetz. Kinder von 0 bis 3 Jahren erfahren, unter Berücksichtigung der Individualität in einer altersgemischten Gruppe, Erziehung und Bildung durch fachkompetentes Personal. Der Kuschelbär e.V. - ist eine Gruppe mit täglich 12 Kindern und wurde 1988 gegründet - bietet Ganztagesplätze, sowie Teilzeitplätze an - liegt im Norden Nürnbergs - befindet sich im Erdgeschoß (125 qm) eines Mehrfamilienhauses mit Spielzimmer, Schlafzimmer, Büro-/ Kreativraum, Garderobenbereich, Sanitärbereich, sowie einer Außenfläche - Besonderheit: Elterninitiative Pädagogische Arbeit: - Anlehnung an die humanistische Psychologie (Ehrlichkeit, Wertschätzung, Emapthie) - Förderung des Sozialverhaltens (Teilen, Geben, Nehmen) - im Raum und in der freien Natur die Umwelt erfahren - Freies Werken - Bewusst machen des "WIR" (Collagen, Projekte, Ausflüge..) - Kontinuierlicher Tagesablauf Elternarbeit: - Eltern können je nach Fertigkeit und Fähigkeit mitwirken (Feste, Renovierungen ...) - Elternabende einmal monatlich - Elterngespräche werden angeboten - Putzdienst (3mal im Jahr) und Kochen (2mal im Monat)muss von den Eltern geleistet werden
der-Familienladen
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: West
Obere Krämersgasse 22, 90403 Nürnberg
Fon :: (09 11) 20 29 29-1 | Fax :: (09 11) 20 29 29-4
mailto ::kontakt@der-familienladen.de |http://www.der-familienladen.de
Öffnungszeiten :: Ganzjährig von 7:30-14:30 geöffnet, keine Ferien.
Ganzheitlich fördern in Kinderkrippe; Kleingruppen und Erwachsenen-Bildung. Pädagogische Schwerpunkte: Bewegungserziehung, musikalische Erziehung.
Die Kindergärtenerei - Der Kindergarten am Eichenwäldchen
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Palmstraße 6, 91054 Erlagen
Fon :: 09131 - 974 93 80 | 
mailto ::buero@kindergaertnerei.org |http://www.kindergaertnerei.org
Gruppe :: 15 Plätze
Wir möchten ein Ort der Gemeinschaft sein, ein Ort, an dem Kinder gemeinsam wachsen, sich entwickeln und austauschen können – in einer vertrauensvollen Umgebung, mit uns als Ansprechpartner, Stichwortgeber, Begleiter und Anleiter. Jedes Kind soll sich hier in seiner Vielfalt erfahren dürfen und genau so auch angenommen werden. Mit den Eltern möchten wir in engem Austausch stehen, auch hier als Ansprechpartner, Zuhörer und – wenn gewünscht – gerne auch als "Ratgeber". Damit ein vertrauensvolles Miteinander entstehen kann, in das Sie und Ihr Kind/Ihre Kinder über die frühen Jahre seiner/ihrer Entwicklung eingebettet sind. Quasi wie ein roter Faden, der sich durch das Familienleben zieht ... Aus dieser Idee und Überzeugung heraus haben wir – Eltern, Freunde, Bekannte und Pädagogen – 2013 einen gemeinnützigen Verein gegründet, die "Kindertagesstätten als Ort für die ganze Familie in Erlangen e.V." Die Kindergärtnerei ist damit die Keimzelle einer Idee, in der künftig Familien und ihre Kinder von 2,5 Jahren bis zum Übergang in weiter- führende Schulen ihrem Alter und ihrer Entwicklung gemäß einen Anlaufpunkt haben sollen: Geplant ist neben dem bestehenden Kindergarten ein Kinderhort mit unterschiedlichen Gruppenstärken. Erste Raumkonzepte stehen bereits, wir blicken voller Erwartung und Tatkraft in die nahe Zukunft: Anfang 2015 eröffnen wir unseren Kinderhort in der Engelstr. 19 (ehem. Metzgerei Vierzigmann)!
Die Kiste e.V., Netz für Kinder
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Braillestr. 29, 90425 Nürnberg
Fon :: 810 64 11 / 810 64 1 | 
mailto ::info@kiste-ev.de |http://www.kiste-ev.de
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Kernzeit für alle Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Der gemeinnützige Verein „Die Kiste e.V. betreibt drei Kindertagesstätten-Gruppen nach dem „Netz für Kinder“ Konzept. D.h. • Die Gruppen haben in der Regel 15 Plätze • Unsere Gruppen sind altersgemischt von 2 bis 12 Jahren, wobei in jeder Gruppe immer mindestens zwei von drei Altersgruppen (Krippe, Kindergarten, Hort) vertreten sein müssen • Die aktive Mitarbeit durch Elterndienste ist verpflichtend • Die Eltern arbeiten dabei - meist zusammen mit einer Erzieherin und einer Praktikantin - auch bei der alltäglichen Kinderbetreuung und -erziehung mit (sog. Pädagogische Dienste) • Daneben kümmern sich die Eltern um die Verpflegung, den Unterhalt der Räume und des Geländes, die finanzielle Abwicklung und Verwaltung usw. • Bei regelmäßigen Elternabenden werden organisatorische und pädagogische Themen gemeinsam diskutiert. Ein besonderer Schwerpunkt unseres Konzepts ist die Entwicklung und Stärkung der sozialen Kompetenz der Kinder. Denn die Altersmischung fordert und fördert eine gegenseitige Rücksichtnahme der Großen und der Kleinen. Die Kinder lernen von- und miteinander sich zu unterstützen. Unsere Gruppen sind in zwei Häusern untergebracht, die beide von einer großen Freifläche mit viel Natur umgeben sind, die den Kindern die verschiedensten Bewegungsmöglichkeiten bieten. Unsere Kinder spielen und lernen bei jedem Wetter auch draußen. Es ist uns wichtig, dass die Kinder Erfahrungen mit der Natur machen. So können sie ihre Umwelt aktiv wahrnehmen und „begreifen“. Daraus entwickelt sich ein kreatives Tun. Die Lage unserer Häuser ist dafür die ideale Voraussetzung. Die Gruppen I und II sind in der Braillestr. 29 untergebracht, also mitten im Marienbergpark. Die Gruppe III befindet sich im „Alten Forsthaus“ in der Herrnhüttestr. 11.
Die Rotznasen, integrative Kinderkrippe Forchheim e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Ernst-Reuter-Platz 7, 91301 Forchheim
Fon :: 09191-4683 | 
mailto ::info@dierotznasen.de |http://www.dierotznasen.de
Gruppe :: Alle Kinder von sechs Monaten bis dreieinhalb Jahren sind bei uns herzlich willkommen. Bei uns gibt es zur Zeit 18 Vollzeitplätze, die sich nach Bedarf auch mehrere Kinder teilen können.
Öffnungszeiten :: Unser Team ist für die Rotznasen im Einsatz am Mo - Do: 7.00-17.00 und am Fr: 7.00-14.00 .
Uns ist jedes Kind mit all seinen Eigenarten herzlich willkommen. Deshalb ist es uns wichtig, integrativ zu arbeiten, d. h. Kinder mit und ohne Behinderung spielen gemeinsam und lernen voneinander. Wir orientieren uns an den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Eltern, weil für uns das seelische Wohlbefinden des kleinen Kindes im Vordergrund steht. Daher arbeiten wir eng mit den Eltern zusammen. Unsere Krippe bietet anders als die Kleinfamilie besondere Möglichkeiten für das Kind. Im Spiel mit anderen Kindern kann es Erfahrungen sammeln und soziale Kompetenzen erlangen. Auch Sprachentwicklung und kognitive Entwicklung werden durch das Miteinander gefördert.
Die Sonnenkäfer e.V., Netz für Kinder
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Alte Reutstraße 172, 90765 Fürth
Fon :: 0911 - 79 29 16 | 
mailto ::sekretariat@die-sonnenkaefer.de |http://www.die-sonnenkaefer.de
Gruppe :: Kindergartengruppe: 15 Kinder (2 - 5 Jahre) / Schulkindergruppe: 10 Kinder (6 - 9 Jahre)
Öffnungszeiten :: Mo - Do 8.00 Uhr - 17.00 Uhr / Fr 8.00 Uhr - 16.00 Uhr / in den Schulferien Mo - Fr 8.00 Uhr - 15.00 Uhr
Wir sind ein Kindergarten und Hort in Fürth Poppenreuth. Wir sind eine Institution aktiver Eltern, die mit den Erziehern in der täglichen Arbeit Hand in Hand zusammenarbeiten. Eingebettet ist unser Kindergarten in das Netz für Kinder. Bei uns werden die Kinder im Rahmen eines ganzheitlichen Erziehungskonzepts individuell betreut und gefördert. In unserem Kindergarten wird am Vormittag und am Nachmittag je eine Gruppe von maximal 15 Kindern von einer Erzieherin, einem Elternteil und einer hauswirtschaftlichen Hilfskraft betreut. Über die unterschiedlichen Betreuungsplätze können Sie sich auf der Seite Kindergruppen genauer informieren.
Die Wilde 15 e. V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Mostgasse 8, 90402 Nürnberg
Fon :: 0911-22 16 14 | 
mailto ::info@wilde15.de |http://www.wilde15.de
Gruppe :: 19 Kinder zwischen 2 und 6 Jahren, dazu zwei Erzieherinnen und eine Jahres-Praktikantin. Weitere Praktikanten und erzieherische Kräfte verstärken zeitweise unser Team.
Öffnungszeiten :: montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.00 Uhr geöffnet, am Freitag von 7.30 bis 14.30.
Der Verein für Kinderbetreuung "Die Wilde 15“ e.V. besteht seit 1988 in den Räumen in der Mostgasse 8. Der Verein ist Eigentümer der unteren Etage des Hauses. 2005 haben wir in einem Nachbarhaus weitere Räume zugemietet, die mit großem Engagement in eine Kreativwerkstatt verwandelt wurden. Die Mostgasse liegt verkehrsgünstig direkt am Plärrer, allerdings in einem ruhigen Bereich hinter der Stadtmauer. Auf der Stadtmauer befindet sich unser wilder Garten: eine grüne Oase, vor der nicht immer kinderfreundlichen städtischen Außenwelt sicher geschützt. Der Garten bietet unseren Kindern einen wunderbaren Freiraum mit unendlichen Spiel-, Lern- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Wenn das Wetter es zulässt, findet ein großer Teil des Kinderladentages hier statt. Daneben führen wir kontinuierlich Projekte mit den Kindern durch, die oft von den Kindern selbst ausgehen, und uns in die nähere und weitere Umgebung unseres Kinderladens führen. Darüber hinaus gehen wir turnen, machen Yoga und begleiten und fördern die Entwicklung der Kinder zu starken und sozialen Persönlichkeiten mit dem Ansprechen aller Sinne und mit einem liebevollen individuellen Eingehen auf die verschiedenen Befindlichkeiten und Fähigkeiten der einzelnen Kinder in der Gruppe.
die wippe - Kindergroßtagespflege
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Sued
Pachelbelstraße 15, 90469 Nürnberg . Gartenstadt
Fon :: 0911 - 480 945 50 | 
mailto ::www.die-wippe.de |
Gruppe :: Bei uns werden Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Kindergarteneintritt betreut. Wir arbeiten nach dem Bayerischen Kindergartengesetz, also genauso wie eine Krippe. Die Gruppe besteht aus bis zu 10 Kindern.
Öffnungszeiten :: Montag, Donnerstag und Freitag von 7.00 Uhr - 13.00 Uhr. Dienstag und Mittwoch von 7.00 Uhr - 16.00 Uhr.
Wir geben Impulse und Hilfe, damit Kinder in fröhlicher Atmosphäre ihre Umwelt entdecken und dabei einen partnerschaftlichen Umgang mit Erwachsenen erleben. Dabei sollen sie Spaß an der Gemeinschaft haben und Freiräume für ihre Kreativität und Phantasie finden.Die Kinder sollen in ihrem Selbständigkeitsstreben unterstützt werden und zur Auseinandersetzung mit der Umwelt ermutigt werden, wodurch sie in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden. Unsere pädagogische Arbeit baut auf der Zusammenarbeit mit Eltern auf. Die Elternkontakte finden in Form von Elterngesprächen, Elternabenden, Eltern-Kind-Aktivitäten und gemeinsame Feste statt.
Freie Kindergruppe Altdorf e.V. - Haus für Kinder -
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Am Bleichanger 2, 90518 Altdorf
Fon :: 09187 / 1499 | 
mailto ::kontakt@freiekindergruppe.de |http://www.freiekindergruppe.de
Gruppe :: 2 Gruppen, eine integrative
Öffnungszeiten :: Mo-Do:7.30 - 16.00 Fr: 7.30 - 15.00
Haus für Kinder mit Schulkindbetreuung und integrativer Gruppe. Highlights sind z.B. der Waldkindergarten, unser Kartoffelfest im Herbst, Lichterfest in der dunklen Jahreszeit und der Faschingsumzug durch Altdorf.
Freie Kindergruppe Feucht e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Pfinzingstrasse 13, 90537 Feucht
Fon :: 09128/6522 | 
mailto ::anja@arnd-schneider.de |
Gruppe :: eingruppig, max. 25 Kinder
Öffnungszeiten :: Mo.,Mi.,Fr. 7.30 - 14.00 Di.,Do. 7.30 - 16.00
Die Freie Kindergruppe e.V. ist ein Kindergarten, in dessen Konzeption Freiräume zur Entfaltung der kindlichen Persönlichkeit im Vordergrund stehen. Das bedeutet, wir fördern Eigeninitiative in dem wir unsere Jahresplanung so offen gestalten, dass wir jederzeit auf die Ideen der Kinder eingehen können. Unser Programm versteht sich als Angebot und Anregung. Besonderen Wert legen wir auf die individuelle Wahrnehmung und Förderung der Kinder. Aus diesem Grund beschäftigen wir 2 in Vollzeit fest angestellte Erzieherinnen, 2 Erzieherinnen in Teilzeit und eine Vorpraktikantin sowie einmal in der Woche einen zweiten Praktikanten. Durch Einbeziehung der Gruppe in Themenfindung und Planung werden die Kinder ernst genommen. Sie werden ermutigt, sich einzubringen und selbstständig zu arbeiten und stärken dabei ihr Selbstbewusstsein. Bedeutsam sind auch die vielen Interaktionen zwischen den Gruppenmitgliedern. Um eine Ichstärkung zu ermöglichen, sollen z.B. Konflikte möglichst von den Kindern eigenständig gelöst werden. Hilfe wird angeboten, sollte eine Situation eskalieren und eine Lösung nicht absehbar sein. Die Kinder lernen auf diese Weise, aufeinander zu achten, die eigenen Gefühle auszudrücken und die der anderen wahrzunehmen und zu respektieren. Im Umgang miteinander, sei es beim gemeinsamen Arbeiten, im Rollenspiel oder beim Streiten, entwickeln Kinder ihre Gruppenfähigkeit. Sie üben, eigene Interessen zu vertreten und auf die der anderen Rücksicht zu nehmen. Auch die Begegnung und Auseinandersetzung mit der Realität soll den Kindern durch eigene Erfahrung vermittelt werden. Durch das Arbeiten im eigenen Gemüsegarten erleben unsere Kinder z.B., wie aus kleinen Samenkörnern Pflanzen wachsen, die wir ernten und gemeinsam verzehren können. Andere Themen laden zu Ausflügen oder Besichtigungen ein: Im Bienenhaus haben wir die Bienen aus nächster Nähe beobachten und uns von einem Imker das Leben im Bienenstock erklären lassen. Den Bach in unserer Nachbarschaft haben wir von Müll befreit und dabei Fische, Schnecken und Insekten beobachtet. Zur ganzheitlichen Entwicklung der Kinder gehört auch der musische Bereich. Hierbei soll ebenfalls Interesse geweckt werden und vor allem Kreativität gefördert werden. Beim Malen und Gestalten ist der Umgang mit verschiedensten Materialien und Techniken wichtig, nicht das "schöne" Produkt. Unsere Kinder arbeiten viel mit sogenannten wertlosen Materialien, wie Kartons, Wollreste, Korken usw., wie auch mit selbst gesammelten Naturmaterialien. Die Freude am freien Gestalten bringt neue Ideen hervor, übt die Fähigkeiten und erweitert die Fertigkeiten der Kinder. Musik soll einladen zum Singen, Tanzen und rhythmischem Bewegen. Auch hier wird experimentiert und jedes Kind trägt seine eigene Vorstellung bei zum gemeinsamen Tun. Wir erfinden Lieder, wir verwandeln unsere Körper oder alltägliche Gegenstände in besondere Musikinstrumente und wir lernen Lieder, die uns gefallen und Spaß machen. Den Kindern bleibt am Nachmittag genügend Zeit, um Erfahrungen des Kindergartenalltags zu verarbeiten, sich auszuruhen oder Freundschaften zu pflegen. Viele unserer Kinder besuchen sich wechselweise und lernen so andere Familienkonstellationen und Lebensumstände kennen. Damit bietet sich für die Eltern eine Gelegenheit sich gegenseitig zu unterstützen bei der Betreuung ihrer Kinder. Diese Nachmittagskontakte wirken sich positiv auf das Geschehen in der Kindergruppe. Es wächst Verständnis und Respekt für einander. Gleichzeitig fördert es die Offenheit unter den Eltern und erleichtert den Erfahrungsaustausch über Erziehungsfragen. Besucht unsere Internetseite: http://www.freie-kindergruppe.de/impressum.html
Freier Hort e. V.
Altersgruppe :: Hort
Stadtgebiet :: West
Hessestr. 5-7, 90443 Nürnberg
Fon :: 0911 / 27 04 88 | Fax :: 0911 / 27 04 8
mailto ::Freier.Hort@t-online.de |http://www.kita-bayern.de/n/hesse/f01.htm
Gruppe :: 60 Kinder im schulpflichtigen Alter von 6 - 14 Jahren.
Öffnungszeiten :: Die Öffnungszeiten sind während der Schulzeiten täglich von 11.00 Uhr bis 17.15 Uhr. In den Schulferien ist von 8.00 Uhr - 17.15 Uhr geöffnet.
Kinderhort mit max. 60 Plätzen in Gostenhof, Elterninitiative. Die Einrichtung soll es den Kindern ermöglichen, ohne Unterschied ihrer sozialen Herkunft entsprechend ihrer Persönlichkeit und ihren Bedürfnissen zu leben und zu lernen.
Freier Kindergarten Schwabach e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Markgrafenstr, 5, 91126 Schwabach-Unterreichenbach
Fon :: 09122/73540 | 
mailto ::info@freier-kindergarten.de |http://www.freier-kindergarten.de
Gruppe :: Eine Gruppe von 18- max.19 Kindern ab 3 Jahren (in Ausnahmefällen ab 2 Jahren und 9 Monaten
Öffnungszeiten :: Mo - Fr 7:30 bis 16:00
Unser Kindergarten ist eine ökologisch ausgerichtete Elterninitiative, sehr familiär und zweisprachig durch den täglichen Umgang mit einer englischsprachigen Erzieherin. Unsere kleine Gruppe von max. 19 Kindern wird von zwei engagierten Erzieherinnen betreut, deren pädagogisches Konzept sich an der Ganzheitlichkeit des Menschen orientiert (Körper-Seele-Geist). Wir bieten Umwelterziehung z.B. durch regelmäßige Waldtage, 1 mal wöchentlich Kinderturnen, eine extra Vorschulgruppe, tägliches Spielen draußen, musikale Früherziehung und zwei gemeinsame Mahlzeiten täglich unter dem Gesichtspunkt der Vollwerternährung.
Förderverein Gebrüder-Grimm-Schule Nbg. e.V.
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Eichendorffstraße 34, 90491 Nürnberg
Fon :: 0911 - 65003727 | 
mailto ::info@fv-grimmschule.de |http://www.fv-grimmschule.de
Gruppe :: Mittagsbetreuung an 2 unterschiedlichen Standorten: - Container an der Schule: 120 Kinder der 2.,3. und 4. Klassen - "Villa" am Thumenberger Weg: bis zu 60 Kinder der 1. und 2. Klasse
Der Förderverein der Gebrüder-Grimm-Schule e.V. … TRÄGT die Mittags- und Hausaufgabenbetreuung … UNTERSTÜTZT gemeinschaftsbildende und kulturelle Aktivitäten und Projekte … ERMÖGLICHT die Anschaffung unterrichtsbezogenen Materials, die im Rahmen des schulischen Budgets unmöglich ist … IST FÜR UNSERE KINDER DA!
GEKIFANT e. V., Netz für Kinder
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Meißener Str. 6, 90491 Nürnberg
Fon :: (09 11) 56 23 30 | Fax :: Fax (09 11) 56 23 30
mailto ::gekifant@t-online.de |http://www.kita-bayern.de/n/gekifant/f01.htm
Gruppe :: Aufgenommen werden Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren. Sie werden in zwei Gruppen von je 12 bis max. 15 Kindern von einer Fachkraft mit Unterstützung von Eltern betreut.
Öffnungszeiten :: Kindergarten Gruppe 1: (2,5 - 6 Jahre) Montag - Freitag von 7.00 Uhr - 13.00 Uhr. Hort Gruppe 2: (6 - 12 Jahre) Montag - Freitag von 11.00 Uhr - 17.00 Uhr. Die Betreuung der Schulkinder vor Unterrichtsbeginn kann zusätzlich gebucht werden.
Das Kinderhaus GEKIFANT ist eine multikulturelle "Netz-für-Kinder"-Einrichtung im Nordosten Nürnbergs. Unsere Einrichtung besteht seit März 1997. Die Eltern unserer Kinder arbeiten gegen Vergütung in verschiedenen Bereichen mit. Aufgenommen werden Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren. Sie werden in zwei Gruppen von je 12 bis max. 15 Kindern von einer Fachkraft mit Unterstützung von Eltern betreut.
gUG Schatzkästchen
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Hegelstraße 7, 90409 Nürnberg
Fon :: 0911 - 66091284 | 
Öffnungszeiten :: Mo - Do von 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr und am Fr. von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Hort Schülertreff Kornburg gGmbH
Altersgruppe :: Hort
Stadtgebiet :: Suedwest
Luther-King-Straße 14, 90455 Nürnberg
Fon :: 09129 / 270915 | Fax :: 09129 / 270915
mailto ::SchuelertreffKornburg@gmx.net |http://www.kita-bayern.de/n/hort-kornburg/f01.htm
Gruppe :: 75 Kinder (1. bis 5. Klasse), offenes Konzept
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitags von 7.00 bis 17.30 Uhr
Der Hort Schülertreff Kornburg gGmbH ist entstanden aus einer Elterninitiative. Bei uns haben max.75 Kinder der 1.-5. Klasse die Möglichkeit, ihre Freizeit vor und nach der Schulzeit zu verbringen. Die Eltern haben ein großes Mitsprache- und Mitbestimmungsrecht. In unserem Hort gibt es täglich kreative Angebote die den strukturierten Tagesablauf bereichern. Es gibt weiterhin auch regelmäßige AGs wie beispielsweise unsere Entdeckerwerkstatt, offene Bastelrunden und eine Mädchengruppe Während der Zeit von 7.00 – 8.00 und von 11.00 – 17:30 Uhr haben die Hortkinder die Chance sich in 3 großen kreativ und liebevoll gestalteten Räumen zu entfalten. Die Gruppenräume sind im Schulgebäude integriert, zusätzlich dürfen wir alle Funktionsräume der Schule nutzen.
Humanistisches Zentrum Nürnberg
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Kinkelstraße 12, 90489 Nürnberg
Fon :: (0911) 43 10 4 - 0 | Fax :: (0911) 43 10 4 - 15
mailto ::info@hvd-bayern.de |http://www.hvd-kitas.de/index.php?q=node/61
Hummelnest e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Keßlerplatz 13, 90489 Nürnberg
Fon :: (09 11) 5 87 41 34 | 
mailto ::hummelnest@online.de |http://www.kita-bayern.de/n/krippe-kessler/f01.htm
Gruppe :: Wir sind eine eingruppige Einrichtung mit 12 Kindern von 6 Monaten bis 3 Jahren. Personal: 1 Diplom-Sozialpädagogin, 1 Diplom-Pädagogin, 1 Kinderpflegerin/Krankenschwester.
Öffnungszeiten :: Mo. bis Do. von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr; Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Unsere Pädagogik ist angelehnt an Emmi Pickler.
Integrativer Kinderclub e.V.
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Feuerstein 4, 91320 Ebermannstadt
Fon :: 09194/5492 | 
mailto ::integrativer-kiga@t-online.de |http://www.integrativer-kiga.ebermannstadt.de
Gruppe :: 20 Kinder davon 6 Kinder auf heilpädagogischen Plätzen
Öffnungszeiten :: Mo bis Do.: 7:30 - 15:00 Uhr und Fr: 7:30 - 13:00 Uhr
Durch die gemeinsame Erziehung behinderter und nichtbehinderter Kinder bieten sich für alle Kinder vielfältige zusätzliche Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten. Sowohl die Sozialentwicklung, als auch der kognitive Bereich werden maßgeblich gefördert. Nichtbehinderte Kinder erleben ganz selbstverständlich, daß es normal ist, verschieden zu sein. Sie können dadurch auch Ihre eigenen Stärken und Schwächen besser einschätzen. Solidarisches Handeln wird spielerisch eingeübt und die Ausbildung von Vorurteilen verhindert. Behinderte Kinder erwerben soziale und kommunikative Kompetenzen im Umgang mit nichtbehinderten Kindern, wozu Sie in Sondereinrichtungen, in denen Kinder mit gleicher oder ähnlicher Behinderungsart zusammengefaßt werden, keine Möglichkeiten hätten. Durch das Vorbild der nichtbehinderten Kinder und den Ansporn, diese nachzuahmen, ergeben sich bei behinderten Kindern oft spontane Lernerfolge, die in Einzeltherapien zum Teil mühsam erarbeitet werden müssten. Jedoch brauchen behinderte Kinder auch in Integrativgruppen spezielle Förderung. Zum Teil wird diese Aufgabe von Frühförderstellen übernommen, oder die Eltern gehen mit ihren Kindern zu niedergelassenen Therapeuten (z.B. Krankengymnasten, Logopäden, Ergotherapeuten).
Jenaplan-Schulverein Nürnberg e.V
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Sued
Pillenreuther Str. 165, 90459 Nürnberg
Fon :: 0911 / 8915897 | 
mailto ::schulverein@jenaplan.org |http://www.jenaplan.org
Zentrales Anliegen der Jenaplanschule Nürnberg soll es sein, Bedingungen für das Lernen des Kindes zu schaffen, die den Merkmalen einer „pädagogischen Situation nahe kommen. Nur so ist signifikantes schulisches Lernen der Kinder dauerhaft zu motivieren, zu emotionalisieren, zu effektivieren. Echte Fragen und das Interesse des Kindes stehen dabei im Mittelpunkt. An den Fragen der Kinder wird forschend-entdeckend, handlungsorientiert, sinnhaft und anwendungsbezogen gearbeitet. Hier stehen wiederum natürliche Lernformen (die Basisaktivitäten des Jenaplans, im wesentlichen Gespräch, Spiel, Arbeit, Feier) und der Grundsatz der Lebensbedeutsamkeit (Weltorientierung) im Mittelpunkt. Die Jenaplanschule Nürnberg will deshalb Fragen von Schülern auflesen oder erzeugen, die sein Lerninteresse zum Ausdruck bringen (Flutkatastrophe – Wasser, CD-Player – Strom, Spaziergänge – Wald etc.). Sie wird dafür zu sorgen haben, dass Lernprozesse zielgerichtet in Gang kommen und zu Ende gebracht werden können. D.h. sie sollte Material liefern, Methoden für selbständiges Untersuchen und Forschen erlauben oder vermitteln (oftmals finden Schüler selbst unvorhergesehene, erstaunliche Methoden), Schüler in ihrem individuellen Lernvorgang begleiten, ihnen helfen, sie korrigieren, ermutigen. Hier kommen auch Neue Medien, Arbeitsmittel, Geräte in den Blick. Wesentliches Merkmal des Lernens ist die Ergriffenheit des Schülers – vom Gegenstand, von der Arbeit, vom Ergebnis, von sich selbst. Zentrum schulischen Lernens (Kernbereich) unter dem Aspekt der pädagogischen Situation ist die Gruppe (Stammgruppe), in der altersgemischt, langfristig, thematisch, interesseorientiert gearbeitet wird.
Kindergarten Hollerbusch
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Rieterstr. 20, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911 1208329 | 
mailto ::graf@hollerbusch-nbg.de |http://http://hollerbusch-nuernberg.de/
Gruppe :: Die Gruppenstärke variiert zwischen 18-23 Kindern je nach Anmeldung heilpädagogischer Kinder. Die Sonnengruppe befindet sich in der Rieterstr. 20, im Rudolf Steiner Haus. Die Sternengruppe im Nachbargebäude, Heimerichstr.9. Öffnungszeiten
Öffnungszeiten :: Unser Kindergarten ist täglich von 7:30 Uhr – 15:30 Uhr geöffnet (30 Schließtage).
Unsere Arbeit mit den Kindern basiert auf der Grundlage der Waldorfpädagogik. Wir haben den Weg der Waldorfanerkennung bereits begonnen zu beschreiten. Dies setzt die Zusammenarbeit mit anderen Waldorfkindergärten voraus, die durch regelmäßige Treffen gegeben ist. Die Verbindungen zu weiteren anthroposophischen Einrichtungen in der ganzen Region werden gepflegt (z.B. mit Waldorfschulen, der anthroposophischen Förderschule Karl-König und Demeter Bauernhöfen). Die Nachfrage nach Waldorfkindergartenplätzen ist in Nürnberg seit vielen Jahren gleichbleibend hoch. Hier leisten wir seit September 2011 mit unserem Kindergarten – der seit September 2013 zweigruppig ist – unseren Beitrag. Optimale Bedingungen für die Kindergartenarbeit entstehen, wenn alle Beteiligten Waldorfpädagogik wollen und Verantwortung für das Wesen des Kindergartens übernehmen. Die Arbeit im Kindergarten ist geprägt durch das Zusammenwirken von Erziehern und Eltern. In Vorträgen, Elternabenden und durch praktische Arbeiten informieren wir über die pädagogischen Hintergründe unserer Arbeit. Regelmäßige Elternabende bieten Möglichkeiten zum Austausch. Wir streben eine gute und vertrauensvolle Partnerschaft mit den Eltern an, indem wir regelmäßig mit ihnen über ihr Kind, dessen Entwicklung und Erziehung sprechen. Darüber hinaus arbeiten Erzieherinnen und Eltern stetig zusammen, an der Weiterentwicklung der Qualität des Kindergartens.
Kindergarten Noriszwerge e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Ziegenstraße 8, 90482 Nürnberg
Fon :: 0911 547933 | 
mailto ::noriszwerge@gmail.com |http://http://www.kita-bayern.de/n/noriszwerge/f01.htm
Gruppe :: 17 Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
Öffnungszeiten :: 07.30 Uhr bis 13.30 Uhr
In Zusammenarbeit mit den Eltern sollen die individuellen Wesensarten der Kinder zur Entfaltung gebracht werden. Die Entwicklung der Kinder wird unter Berücksichtigung der jeweiligen Neigungen und Begabungen ganzheitlich gefördert. Durch die Einbindung der Eltern und die daraus resultierende Verbindung zwischen Elternhaus und Kindergarten wird den Kindern Sicherheit und so die Grundlage für ihre freie Entwicklung gegeben. Die Kindern haben die Möglichkeit, außerfamiliäre Erfahrungen zu sammeln, Freundschaften zu Kindern und Eltern aufzubauen und Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln. Die Kinder sollen Verantwortung übernehmen und alle Sinne fördern können sowie Freude am spielerischen und wertfreien Gestalten entwickeln. Zur Erfüllung dieser Zielsetzung wird die Kindergartengruppe bewusst altersgewichtet zusammengesetzt. Das ausführliche pädagogische Konzept des Kindergartens ist auf Anfrage erhältlich.
Kinderhaus "Bunte Klexe"
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Kaiserstraße 3, 90763 Fürth
Fon :: 0911 - 711016 | 
mailto ::info@bunte-klexe.de |http://www.bunte-klexe.de
Öffnungszeiten :: Krippe: 8:30 bis 15:00 Uhr; Kinderladen: 7:30 bis 17 Uhr und Hort: 11:00 bis 17:00 bzw. 7:30 bis 17:00 Uhr (Ferien).
Im Kinderhaus „Bunte Klexe“ werden ca. 36 Kinder im Alter von 1,5 - 10 Jahren in 3 Gruppen betreut: * in der „Mini-Klexe“ (1,5-3jährige) * in der Kinderladengruppe (3-6jährige) * in der Hortgruppe. Wir bieten ein Haus mit 320 qm, in dem sich u. a. ein Turnraum und eine Küche auf Kinderhöhe befinden; in zwei Räumen wurden Holz-Spielbühnen auf zweiter Ebene eingebaut. Für die jüngeren Kinder gibt es einen gemütlichen Schlaf- und Ruheraum. Die vordere, gepflasterte Außenfläche ist mit einem großen Sandkasten, Schaukeln und drei Garagen bestückt. In den Garagen sind eine Kinder-Holzwerkstatt sowie ein Fuhrpark untergebracht. Der hintere Außenbereich besteht aus einer ca. 100qm großen Rasenfläche - mit einer wunderschönen Holzturm-Rutsche, Hügel inklusive Tunnel, Sandkasten mit Wasserbecken sowie verschiedenen Zier- und Nutzpflanzen.
Kinderhaus Kemnathen
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Breitenbrunner Straße 20, 92363 Breitenbrunn
Fon :: (0 94 95) 903 00 73 | Fax :: (0 94 95) 90 36 81
mailto ::kinderhaus@montessori-jura.de |http://www.montessori-jura.de/?page_id=62
Das Kinderhaus Kemnathen ist ein staatlich anerkannter Kindergarten, der verschiedene reformpädagogische Ansätze seit Jahren erfolgreich umsetzt und verknüpft.
Kinderhaus Kiste Kirchenweg e.V., Netz für Kinder
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: West
Kirchenweg 50, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911 3 93 84 79 | 
mailto ::mail@kinderhaus-kiste.de |http://www.kinderhaus-kiste.de
Gruppe :: kontinuierliche Betreuung von 2 ½ bis 12 Jahren; 25 Plätze im 2- gruppigen "Netz für Kinder" und 25 Hortplätze;
Öffnungszeiten :: Flexible Betreuungszeiten von 7:00 - 17:30
Das Kinderhaus Kiste Kirchenweg e.V. entstand aus einem Vorgängerverein, der im Jahr 1994 von engagierten Eltern gegründet wurde. Die Kiste ist eine Einrichtung, die durch das Programm „Netz für Kinder“ vom Bayerischen Staatsministerium für Familie und Soziales durch öffentliche Mittel gefördert wird. Das Konzept „Netz für Kinder“ sieht vor, Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren zu betreuen. Wir haben Plätze für bis zu 50 Kinder. Diese können ganztags betreut werden von 7.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Besonders günstig für berufstätige Eltern ist die auf zwei Wochen im Jahr beschränkte Schließzeit, derzeit die erste und zweite Augustwoche. In kleinen Gruppen werden Kinder individuell betreut und gefördert, da dem pädagogischen Fachpersonal immer mindestens ein Elterndienst zugeteilt ist. So werden auch umfangreichere Projekte verwirklicht, da die Eltern dabei immer mit einbezogen sind. Wir haben Kinder verschiedener Nationalitäten und beziehen die unterschiedliche kulturelle Heimat der Familien in die pädagogische Arbeit ein. Dieser multikulturelle Aspekt kommt in langfristig angelegten Projekten ebenso zum Tragen wie in der täglichen situativ orientierten pädagogischen Arbeit. Die Altersmischung der Kinder erzeugt eine familiäre Stimmung;so erleben auch Einzelkinder das Zusammenleben und die Auseinandersetzung mit älteren oder jüngeren Geschwistern. Geschwister aus einer Familie können über einen längeren Zeitraum in derselben Einrichtung betreut werden. Durch derartige familiäre Strukturen und die Kontinuität in der Belegung der Plätze wird der Zusammenhalt unter Kindern, Eltern und Erzieherinnen gestärkt und das Engagement der Eltern für die Einrichtung gefördet.
Kinderhaus Rückenwind
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Dagmarstr. 12, 90482 Nürnberg
Fon :: 0911 - 93 20 78 50 | 
mailto ::kinderhaus@rueckenwind-nuernberg.de |http://rückenwind-nürnberg.de/kindertagesstaette.html
Gruppe :: 36 Kinder in 3 Krippengruppen / 50 Kinder in 2 Kindergartengruppen
Öffnungszeiten :: Montag-Freitag: 07:00 Uhr – 16:30 Uhr
Kinderkrippe "Kleebläddla", KJHZ Fürth
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Bäumenstraße 11, 90762 Fürth
Fon :: 0911-976 10 29 | Fax :: 0911-77 40 14
mailto ::kinderkrippe@kjhz.de |http://www.kjhz.de
Ganz im Zeichen des Fürther Kleeblatts steht das Kleebläddla – eine zweigruppige Kinderkrippe im Herzen der Stadt. Kinder ab drei Jahren haben einen Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. Aber was ist mit Kindern unter drei Jahren? Um unsere Gesellschaft kinderfreundlicher zu gestalten, ist es unser primäres Ziel einen Ort für Kinder und Familien zu schaffen, an dem sich jeder willkommen und akzeptiert fühlt. Wir bieten Kindern einen Platz, wo sie sich in einem harmonischen und kindgerechten Umfeld individuell und frei entwickeln können. Wir nehmen uns viel Zeit für die Bedürfnisse der Kinder und geben ihnen durch verschiedene ansprechende, pädagogische Angebote die Möglichkeit zu lernen, zu spielen, zu kuscheln, zu singen, zu malen, zu basteln und vieles mehr. Jedes Kind braucht seine Zeit um sich zu entfalten und zu entwickeln. Diese Zeit wollen wir jedem Kind geben.
Kinderkrippe Die Insel
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Vestnertorgraben 53, 90408 Nürnberg
Fon :: 0911/ 366 50 71 | Fax :: 0911/ 366 50 71
mailto ::y.kessler@web.de |http://www.kinderkrippe-dieinsel.de
Gruppe :: Unsere Kinder verstehen sich als 1 Gruppe, sie sind jedoch am Vormittag in aller Regel auf drei Räume inkl. Außenbereich in ihren Angeboten aufgeteilt.
Öffnungszeiten :: Montag - Donnerstag 7:30-16:30 Uhr Freitag 7:30-14:30 Uhr
Private Kinderkrippe mit 20 Voll- und Teilzeitplätzen. Insgesamt 6 Mitarbeiterinnen, 2 davon Praktikantinnen.
Kinderkrippe Kekeskobolde
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Suedwest
Eibacher Hauptstraße 47, 90451 Nürnberg
Fon :: 0911 / 430 722 61 | 
mailto ::info@kekskobolde.de |http://www.koboldhäuschen.de
Gruppe :: Wir sind eine Kinderkrippe mit 18 Plätzen. Die Kinder sind im Alter von 6 Monaten bis zum Kindergarteneintritt. Je nach Bedarf können mehrere Kinder sich einen Platz teilen.
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag von 7.30 bis 17.00 Uhr
In der Krippe werden 18 Kinder zur gleichen Zeit betreut. Durch das offene Raumkonzept können die Kinder ihren Spielortaussuchen und jederzeit wechseln. Während der Kernzeit laufen verschiedenste Angebote, die die Kinder nach ihren individuellen Bedürfnissen frei wählen dürfen. Durch Rituale wird auch das Gruppengefühl gefördert. Nach dem gemeinsamen Aufräumen treffen sich alle Kinder zum Singkreis. Danach wird zusammen zu Mittag gegessen. Bei besonderen Aktivitäten wird interessenorientiert bzw. altersspezifisch gearbeitet, d.h. unter anderem Besuch im Kindergarten für alle „Großen“, Badetag für die „Kleinsten“, etc.
Kinderkrippe KiKriKi
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Sued
Walter-Meckauer-Straße 22, 90478 Nürnberg
Fon :: (0911) 47 29 38 | 
mailto ::kikriki@web.de |
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 7.30 - 16.30 Uhr Freitag von 7.30 bis 13.30 Uhr
Wir sind eine studentische Kinderkrippe (d.h. ein Elternteil muss an einer Hochschule immatrikuliert sein) mit einer Gruppe von 10 Kindern im Alter von 1–3 Jahren. Die Einrichtung ist von Montag bis Donnerstag von 7.30 – 16.30 Uhr und am Freitag von 7.30 – 13.30 Uhr geöffnet. Unser Team besteht aus einer erzieherischen Leitung, einer Kinderpflegerin und einer Jahrespraktikantin. Wir achten sehr auf gesunde, vollwertige Ernährung, daher sind alle Mahlzeiten (morgens, mittags, nachmittags) aus biologischem Anbau. Da wir ein Verein sind, ist die Mitarbeit der Eltern (derzeit 35h im Jahr) obligatorisch. Wir sind gemeinsam verantwortlich für die Organisation der Krippe – also auch Vorstandsarbeit – sowie zuständig für alltäglich anfallende Aufgaben (Wäsche, Monatseinkäufe, ect.). Unsere Einrichtung ist im Studentenwohnheim St. Peter eingegliedert. Daher können die Kinder den großzügigen, begrünten Innenhof zum freien Spiel und beliebten Bobby-Car-Fahren nutzen. Im eigenen Garten der Krippe sind Rutsche, Sandkasten und Weidengang ebenso vorhanden wie ein Planschbecken für heiße Tage. Mit den Kindern veranstalten wir regelmäßige Ausflüge, etwa in den Zoo, zum Flughafen oder auf den Bauernhof, an denen manchmal auch die Eltern mitdürfen! Für weitere Informationen könnt Ihr uns gerne telefonisch erreichen oder auf unserer Homepage www.kikriki.de besuchen.
Kinderkrippe Knoblauchsland
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Kreuzsteinweg 15, 90765 Fürth
Fon :: 0911 80194610 | 
mailto ::kinderkrippe-knoblauchsland@web.de |http://sv-poppenreuth-fussball.de.tl/Kinderkrippe.htm
Gruppe :: Betreuung von bis zu 33 Kindern in 3 Gruppen im Alter von 1 bis 3 Jahren.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 Uhr, Freitag bis 15:30 Uhr
Die Kinderkrippe Knoblauchsland befindet sich in der ehemaligen Kegelbahn des SV Fürth-Poppenreuth und wurde für die Betreuung der Unter-Drei-Jährigen individuell umgebaut. Entstanden sind drei helle Gruppenräume mit einem Schlafraum daneben, eine große Gardarobe, eine offene Küche mit Elternwartebereich, zwei Bäder, Büro und Personalraum. In der Kinderkrippe werden bis zu 36 Kleinkinder ab einem Jahr bis drei Jahre in drei Gruppen betreut. Die Betreuungszeiten sind Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Unsere Schließzeiten orientieren sich an den Schulferien. Unser Personalschlüssel ist im Sinne der Kinder sehr großzügig angelegt, zur Überbrückung von Fehlzeiten haben wir eine zusätzliche Kinderpflegerin. Wir engagieren uns in der Ausbildung zukünftiger Kinderpfleger/-innen und Erzieher/-innen und bieten SPS-Praktika und Jahrespraktika an. Unsere Außenfläche mit großem Sandkasten und Nestschaukel kann direkt aus der Gardarobe heraus erreicht werden. Für Bewegungsangebote nützen wir mit unseren Kindern das Sportgelände des SV Fürth-Poppenreuth e.V. einschließlich der Mehrzweckhalle. Im Rahmen einer Sammelmitgliedschaft sind alle Krippenkinder Mitglied im Sportverein. Sie interessieren sich für Ihr Kind für einen Betreuungsplatz? Sie möchten bei uns als Kinderpfleger/-in oder Erzieher/-in mitarbeiten? Sie interessieren sich für eine Praktikumsstelle im Rahmen Ihrer schulischen oder beruflichen Ausbildung? Sie möchten die Einrichtung gerne kennenlernen? Bitte kontaktieren Sie unsere Geschäftsführerin Birgit Bayer-Tersch unter 0911 80194610 oder 0178 1481802 oder schreiben Sie eine Nachricht an: kinderkrippe-knoblauchsland@web.de
Kinderkrippe Murrhäuschen
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: West
Murrstraße 9, 90429 Nürnberg
Fon :: 0911/92879880 | Fax :: 0911/92879882
mailto ::Kinderkrippe.Murrhaeuschen@gmx.de |http://www.kita-bayern.de/n/krippe-murr/f01.htm
Gruppe :: 18 Kinder bis 3 Jahre.Vorsicht: Es ist nicht sinnvoll, Kinder in der sogenannten "Fremdelphase" (um den 7. Monat) an eine neue Umgebung zu gewöhnen. Sprechen Sie mit uns über einen geeigneten Zeitpunkt.
Öffnungszeiten :: Mo. bis Fr.: 7.00 bis 17.00 Uhr
Unser Leitsatz: Auf den Anfang kommt es an! Das Kind mit seinen Bedürfnissen steht bei uns im Mittelpunkt. Wir gehen davon aus, dass das Spiel die dem Kind entsprechende Tätigkeit und die Grundvoraussetzung für das Lernen ist. Die Kinderkrippe trägt dazu bei, dass sich Kleinkinder für wertvoll halten, mit sich selbst zufrieden sind und sich angenommen fühlen. Deshalb ist ein wertschätzender Umgang aller Erwachsenen mit den Kindern eine wichtige Voraussetzung. Das Kind soll sich auf die Aussagen der Erwachsenen verlassen können. Eine wichtige Säule ist eine Pädagogik angeregt durch Emmi Pikler. Das freie Spiel ist dem Kind angemessen. Wir erkennen seine autonome Bewegungsentwicklung an und schaffen dafür eine vorbereitete Umgebung. Die Kinder werden als selbsttätige Forscher und Entwickler gesehen, denen das pädagogische Personal als Forschungsassistenz unterstützend, beobachtend und dokumentieren zur Seite steht. Es versucht die vielfältigen „Sprachen“ des Kindes zu entschlüsseln. Die Dokumentationsform ist das Portfolio. Die beziehungsvolle Pflege ist eine wichtige Grundlage, deswegen sollen die geruchsdichten Wickelräume mit Blick zum Gruppenraum eine gemütliche, warme Atmosphäre ausstrahlen. So kann sich das Personal Zeit lassen, sich der Pflege des einzelnen Kind zu widmen.
Kinderkrippe Schneckenhaus e. V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Langwasser
Georg-Ledebour-Straße 69, 90473 Nürnberg
Fon :: 0162/ 762 82 28 | 
mailto ::schneckenhaus@lindus.de |
Gruppe :: Eingruppig, 12 Plätze, 2 Erzieherinnen in Vollzeit, 1 Kinderpflegerin in Teilzeit
Öffnungszeiten :: Montag-Freitag 07:00-17:00 Uhr
Eingruppige Einrichtung mit 12 Plätzen.
Kinderkrippe Sonnenkinder (Dagmar Ebert UG hb)
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Heroldsberger Weg 113, 90411 Nürnberg
Fon :: 0911-580 80 276 | 
mailto ::dagmar.ebert@yahoo.de |http://kinderkrippe-sonnenkinder.de/impressum/
Öffnungszeiten :: Montag – Freitag von 7:00 – 17:00 Uhr
Unsere Kinderkrippe „Sonnenkinder“ befindet sich im Stadtteil Ziegelstein, am Rande von Nürnberg. Die U-Bahn-Station „Ziegelstein“ ist ca. 5 Gehminuten von der Einrichtung entfernt. Parken ist in der Umgebung meist unproblematisch möglich. Ein kindgerecht gestalteter Garten gehört zur Einrichtung und befindet sich in ruhiger Lage hinter dem Haus. Der Garten hat eine Spielfläche von 120m² und ist mit einem Sandkasten, einem Spielhäuschen, einem Erdhügel mit Rutsche und einer angelegten Wegstrecke zum Bobbycar-, Roller- oder Laufradfahren ausgestattet. Büsche, Mulden und Hügel laden zum Verstecken, Erkunden und Entdecken ein. Andere geeignete Spielflächen und Plätze für Kleinkinder befinden sich in unmittelbarer Umgebung, wie der „Tinker- und Ponyhof“ in Ziegelstein. Nahegelegene Waldwege und eine Spiellandschaft mit Schaukel, Klettergerüst, Rutsche und Sandbaustelle werden von uns besucht, um das Bewegungsangebot zu variieren. Auf dem „Tinker- und Ponyhof“ können die Kinder Ziegen, Schafe, Pferde, Kühe und Hasen erleben. Teilweise dürfen die Tiere gestreichelt und gefüttert werden und es gibt viel Gelegenheit, die unterschiedlichen Tiere zu beobachten. In der näheren Umgebung befinden sich drei Kindergärten und eine Grundschule.
Kinderkrippe Zabozwerge gUG (hb)
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Waldluststraße 53, 90480 Nürnberg
Fon :: 0911 - 94 12 02 10 | 
mailto ::kontakt@kinderkrippe-zabozwerge.de |http://www.kinderkrippe-zabozwerge.de
Öffnungszeiten :: Mo bis Do von 7:00 - 16 Uhr und Freitag von 7:00 - 14:00 Uhr
Liebe Eltern! Herzlich Willkommen auf den Seiten meiner Kinderkrippe 'Zabozwerge' im Stadtteil Zerzabelshof in Nürnberg. Mein Name ist Sandra Schwarz, bin selbst liebevolle Mama einer kleinen Tochter und habe es mir zur Aufgabe gemacht Ihre kleinen Wonneproppen zu beschützen und bestmöglich zu betreuen. In meinem Team habe ich eine erlesene Auswahl fürsorgliches und bestes Fachpersonal für Ihre Schützlinge. Auf den folgenden Seiten informiere ich Sie ausführlich über die 'Zabozwerge' und freue mich baldigst von Ihnen zu hören! Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie mir eine e-Mail oder rufen mich persönlich an! Ihre Sandra Schwarz
Kinderladen - Jenaplan e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Sued
Allersberger Straße 9, 90461 Nürnberg
Fon :: 0178 - 234 16 19 | 
mailto ::info@kinderladen-jenaplan.de |http://www.kinderladen-jenaplan.de
Gruppe :: Der Kinderladen bietet max. 18 Plätze im Krippenbereich (1-3 Jahre), sowie etwa 18 Plätze im Kindergartenbereich (3-6 Jahre).
Kinder unter einem Jahr werden nicht aufgenommen. In Ausnahmefällen und nach Absprache können Kinder mit 11 Monaten aufgenommen werden.
Kinderladen Austrasse - Verein für Kinderpädagogik e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Austrasse 42, 90429 Nürnberg
Fon :: 0911/260747 | 
mailto ::info@kinderladen-austrasse.de |http://www.kinderladen-austrasse.de
Gruppe :: Eine Gruppe, 17 Kinder; Für die tägliche Angebote teilen sich die Kinder in die "Bären" (die Kleinen) und die "Delfine" die Großen)auf.
Öffnungszeiten :: Montag - Donnerstag von 7:30h bis 16:00h Freitag von 7:30 bis 14:15h.
Das sind WIR - Einer der ersten / ältesten Kinderläden in Nürnberg (Gründungsjahr 1969) - Mitten im Kultviertel Gostenhof (Multikulti) - Eigenes Häuschen mit supergroßem Naturspielplatz mit Wasser - Qualifiziertes Personal - 1 Diplom-Sozialpädagogin und zwei Erzieherinnen- gute Teamarbeit und regelmässige Supervision - Nur 17 Kinder - Glückliche Kinder und engagierte Eltern - Dauerhafte Verbundenheit - weit über die Kinderladenzeit hinaus - Kinder denken gerne an die Kinderladenzeit zurück.
Kinderladen Die Pfifferlinge
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Uhlandstr. 14, 90408 Nürnberg
Fon :: 0911 / 35 18 23 | 
mailto ::kontakt@kinderladen-die-pfifferlinge.de |http://www.kinderladen-die-pfifferlinge.de
Gruppe :: Eingruppige Einrichtung mit Kindern zwischen 2 und 6 Jahren; ca. 15 bis 22 Kinder.
Öffnungszeiten :: 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr, freitags bis 15.00 Uhr
"Die Pfifferlinge" gibt es seit Oktober 2007 und geht aus einer Erzieherinitiative hervor. Wir bieten professionelle, pädagogische Betreuung für bis zu 22 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren (bis Schuleintritt). Viel Platz haben wir auf ca. 206 qm mit Gruppenraum samt Nebenzimmer, Essbereich mit Küche, Waschraum, Turnraum und Garten. Unser Ziel ist eine ganzheitliche Entwicklungsförderung der Kinder und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern. Besonderen Wert legen wir auf die Bewegung, speziell im Freien und auf gesunde Ernährung, biologisch und vollwertig. Weitere Informationen finden Sie / findest du auf unseren Internetseiten www.kinderladen-die-pfifferlinge.de
Kinderladen Johannisbären e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Äußere Großweidenmühlstrasse 16, Nürnberg
Fon :: 0911/ 396998 | 
mailto ::mail@kinderladen-johannisbaeren.de |http://www.kinderladen-johannisbaeren.de
Gruppe :: Eingruppiger Kinderladen mit 18 Ganztagsplätzen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag 7.30 Uhr - 16.00 Uhr
Der "Kinderladen Johannisbären" ist ein seit 1986 eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich als Elterninitiative versteht. Als aktive Vereinsmitglieder kümmern sich die Eltern selbst um die Finanzierung, Verwaltung und Organisation des Kinderladenbetriebs. Eine intensive Zusammenarbeit mit den ErzieherInnen ermöglicht auch eine Mitgestaltung der pädagogischen Arbeit. Somit sind Eltern und Fachpersonal gemeinsam für die Qualität der Betreuung und den reibungslosen Ablauf des Kinderladenbetriebs verantwortlich. Der Kinderladen befindet sich im Stadtteil Johannis, in unmittelbarer Nähe zu den Pegnitzwiesen und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
Kinderladen Kilari e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Jagdstr. 10, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911 - 390251 | 
mailto ::info@kinderladen-kilari.de |http://www.kinderladen-kilari.de
Gruppe :: Im Kinderladen sind 19 bis 20 Kinder. Wir haben auch Platz für ein Integrativkind.
Öffnungszeiten :: Laden: Montag bis Freitag von 7.30h – 16.30h Krippe: Montag bis Freitag von 7.30h – 16.00h
Der Kinderladen Kilari ist seit 1990 ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, von engagierten Eltern gegründet. Gruppen: Seit Januar 2009 gibt es eine Krippengruppe. Sie besteht aus 10 Kindern im Alter von 10 Monaten bis zum Übertritt in den Kinderladen mit ca. 3 Jahren. Betreut werden sie von zwei Erzieherinnen und einer Vorpraktikantin. Außerdem haben wir in der Mittagszeit eine Küchenhilfe, die uns beim Mittagessen hilft. Im Kinderladen sind 19 bis 20 Kinder. Wir haben auch Platz für ein Integrativkind. Sie werden betreut von derzeit 3 Erzieherinnen (Teilzeit) und einer Vorpraktikantin. Wir achten sehr auf gesunde Ernährung und verwenden nur vollwertiges und fleischloses Essen, dass uns täglich frisch geliefert wird. Die Kinder sind so oft wie möglich im Freien, im Wald, auf Spielplätzen. Einmal in der Woche ist Ausflugtag, wo auch größere Aktionen stattfinden können (z. B. Besuche in Museen, Feuerwehr u. ä.). Eltern: Wir als Kinderladen legen sehr viel Wert auf Elternarbeit. Es finden regelmäßige Elternabende statt, ca. 1 Mal im Monat. Hier ist Raum und Zeit um sich über die pädagogische Arbeit auseinanderzusetzen, aber auch organisatorische Belange zu besprechen. Anfallende Arbeiten werden von Eltern erledigt, dafür gibt es die Elternjobs. Meistens ist für jeden Elternteil der passende Job zu finden, die Aufgaben sind sehr vielfältig, von Malerarbeiten, Einkaufen, Feste organisieren bis Vorstandsaufgaben. Außerdem gibt es Elterndienste, z. B. als Krankheitsvertretung für kranke Erzieherinnen.
Kinderladen Kupferhupfer e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Sued
Kupferstraße 28, 90478 Nürnberg
Fon :: 0911-472501 | 
mailto ::kupferhupfer@web.de |http://www.kupferhupfer.de
Gruppe :: Wir sind ein eingruppiger Kinderladen, der für Kleingruppenprojekte in drei Gruppen gegliedert ist.
Öffnungszeiten :: Mo-Fr von 7.15 bis 16.30 Uhr
Die Kupferhupfer sind ein eingruppiger Kinderladen mit Kindern von 2,5 Jahren bis hin zur Einschulung. Unser pädagogisches Team besteht aus zwei Erzieherinnen und einem Praktikanten. Für uns ist es sehr wichtig, dass die Erzieher und Eltern gut zusammenarbeiten um dem Erziehungsanspruch bestmöglich gerecht werden zu können. Dies bedeutet, dass die Eltern ein sehr großes Mitspracherecht in allen Belangen haben, sich aber im Gegenzug stark in verschiedensten Aktivitäten einbringen. Wir wollen die Kinder in ihren Fähigkeiten fördern und ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Neben den alltäglichen Angeboten, wie z.B. Morgenkreis, Stillekreis, Ruhezeit und Nachmittagsangebot bieten wir die Möglichkeit einmal wöchentlich in einer musikalischen Früherziehung teilzunehmen und haben jeden Dienstag eine Englischstunde im Programm. Zudem besuchen die Kinder regelmäßig in zwei Gruppen einen Rhythmikraum. Einmal wöchentlich haben wir einen Ausflugstag, an dem wir die unterschiedlichsten Aktivitäten durchführen (Museenbesuche, Waldtage, Spielplätze in der weiteren Umgebung bespielen, Aktivspielplätze besuchen, Institutionen besichtigen ...). Zudem gibt es jährliche Feste, die Eltern, Kinder und Erzieher gemeinsam vorbereiten und natürlich auch gebührend feiern. Die Kupferhupfer haben ihre Räumlichkeiten im Stadtteil St.Peter und sind somit zentrumsnah gelegen. Für weitere Informationen können Sie gerne unsere Homepage besuchen: www.kupferhupfer.de
Kinderladen Monsterbande
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Sued
Wirthstr. 35, 90459 Nürnberg
Fon :: 0911 / 45 18 31 | 
mailto ::info@kinderladen-monsterbande.de |http://www.kinderladen-monsterbande.de
Gruppe :: Unsere integrative, altersgemischte Gruppe (Kinder von 2,5 Jahre bis Schuleintritt) besteht aus 15 Kindern, davon 3 - 5 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag jeweils von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr, bei Bedarf auch ab 7:30 Uhr
SO UND ANDERS - unser Leitgedanke Der `Kinderladen Monsterbande` besteht seit 1980. Als private Elterninitiative stellt er eine Alternative zu den öffentlichen Kindertagesstätten dar. Durch die Mitarbeit und Mitbestimmung der Eltern, basierend auf einem demokratischen Grundverständnis, entsteht zwischen dem pädagogischen Team und der Elternschaft ein intensives, partnerschaftliches Verhältnis. Auch die Kinder sind Partner, die sich im täglichen Zusammensein und im Umgang mit den anderen Kinder und den Erwachsenen als mitverantwortlich und mitbestimmend erleben können. 1995 wurden unsere bis dato integrative Arbeit seitens des Bezirk Mittelfrankens anerkannt. Wir verstehen uns als eine Gemeinschaft in der jeder Einzelne inklusive seiner Verschiedenartigkeit, seinem Anderssein, von Beginn an steht.Jedes Kind ist eine individuelle Persönlichkeit mit seinen Stärken und Schwächen. Wir wollen angemessen individuell begleiten, so dass jeder sich als Teil der Gruppe in seinem `so und anders` entfalten und entwickeln kann. Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, in einem gemeinsamen Prozess die Entfaltung und Koordination menschlicher Veranlagung und Begabung zu ermöglichen, um eine möglichst gute Beziehung zu sich selbst (Ich-Kompetenz), zu anderen Personen (soziale Kompetenz), zur Umwelt (Sach-Kompetenz), zur ideelen Werten (Sinn-Kompetenz) zu entwickeln. Wahrnehmung, Beobachtung und Dokumentation ist die Grundlage für pädagogisches Handeln. Die Umsetzung erfolgt in Methoden wie Freispiel, Projektarbeit, sowie Arbeit in verschiedenen Sozialformen wie Großgruppe, Kleingruppe, Einzelarbeit. Das Team besteht aus zwei Erzieherinnen und einer Berufspraktikant(in), jeweils in Vollzeit, sowie der Ergotherapeutin als Fachdienst mit 6 - 8 Wochenstunden. Der Monsterbande steht für all ihr Tun ein ganzes Haus mit zwei Ebenen zur Verfügung. Die Räumlichkeiten sind großzügig und für jegliche Bedürfnissen einladend. Weiter lieben wir die Aktion an der frischen Luft und gehen regelmäßig auf Spielplätze, Parks und in den Wald. Über weitere Fragen freuen wir uns und geben gerne persönlich oder über unsere Homepage Auskunkft.
Kinderladen Pfiffikus e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Wiesentalstraße 3, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911/390802 | 
mailto ::info@kinderladen-pfiffikus.de |http://www.kinderladen-pfiffikus.de
Gruppe :: Wir betreuen 18-20 Kinder im Alter von ca. 3 bis 6 Jahren bzw. bis zur Einschulung.
Öffnungszeiten :: Mo-Do 7:15-16:00 Uhr, Fr 7:15-14:00 Uhr (bei Bedarf auch bis 16:00 Uhr), Bringzeit: 7:15-9:15 Uhr
Der Kinderladen "Pfiffikus e.V." ist eine seit mehr als 20 Jahren bestehende Elterninitiative. Die Eltern übernehmen die gesamte Organisation und Verwaltung, d.h., jede Familie übernimmt eine bestimmte Aufgabe wie Vorstand, AG "Neue Eltern", Spielzeug reparieren, Hausmeister, Einkaufen, Waschen etc. Zwischen Eltern und Erzieherinnen findet eine aktive und direkte Zusammenarbeit statt. Grundlage hierfür ist unser pädagogisches Konzept, gegenseitiges Vertrauen sowie die Elternabende, die im 3-Wochenrhythmus stattfinden. Eine weitere Möglichkeit sich auszutauschen, ist das monatliche Elterncafé. Zusammen mit den Erzieherinnen backen die Kinder mit großer Begeisterung hierfür den Kuchen. Die Pfiffiküsse werden von 2 Erzieherinnen (Vollzeit) und 1 VorpraktikantIn betreut. Regelmäßige Projektarbeit sowie Ausflüge und täglicher Aufenthalt im Freien sind wichtiger Bestandteil des Kila-Alltags. Für einige Aktivitäten werden Gruppen gebildet (z.B. Schwimmen, Tanzen, Vorschule oder Englisch). Höhepunkte für die Pfiffiküsse sind u.a. der jährliche viertägige Bauernhofausflug (ohne Eltern) sowie die Kinderladenübernachtung! Möchtet ihr den Kinderladenalltag miterleben bzw. kennenlernen? Dann meldet euch, Informationsnachmittage und Schnuppertage für interessierte Eltern sind jeder Zeit möglich.
Kinderladen Purzelzwerge
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Herrnhüttestrasse 11, 90411 Nürnberg
Fon :: 593048 | 
mailto ::info@kinderladen-purzelzwerge.de |http://www.kinderladen-purzelzwerge.de
Gruppe :: Eingruppig (20 Kinder)
Öffnungszeiten :: Mo-DO 7.30-16.00 Fr 7.30-15.30
Wir sind eine eingruppige Einrichtung für 19-20 Kinder (im Alter zwischen 3 Jahren und Schuleintritt) und befinden uns im alten Forsthaus im Stadtteil Ziegelstein. Hier "beleben und bespielen" unsere Kinder das Erdgeschoss eines geräumigen Hauses und nutzen vor allem den großzügigen Garten mit seinen vielfältigen Spielangeboten- und Möglichkeiten. Träger der Purzelzwerge ist ein Verein,in dem alle Eltern Mitglieder sind. Sie übernehmen verschiedene organisatorische Aufgaben (Vorstandsarbeit, Kochen, Elterndienst) und unterstützen das pädagogische Konzept des Kinderladens. Das bedeutet für die Eltern: Mitarbeit, Mitbestimmung und -gestaltung sowie Verantwortung. Seit September 2005 besteht bei uns die Möglichkeit der sog. Einzelintegration,das bedeutet die Aufnahme von Kindern mit besonderem Förderbedarf. Unser Team hat hier bereits langjährige Erfahrung. Das pädagogische Team besteht aus einer Erzieherin, einer Sozialpädagogin und zwei PraktikantInnen. Wir versuchen immer auch einen männlichen Praktikanten zu haben, um den Kindern bei der Wahl ihrer Bezugspersonen mehr Möglichkeiten zu geben. Der pädagogische Alltag ist geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und unterstützender Begleitung der Kinder in ihrer individuellen Entwicklung sowie der Entwicklung in der Gruppe. Vielfältige und kontinuierliche Angebote wie Turnen (im Winterhalbjahr), Kinderkochen, Gartenaktivitäten, wöchentliche Ausflüge, Feiern von Festen sowie Kontakte mit den zwei weiteren Einrichtungen im Haus (weiterer Kinderladen und Mittagsbetreuung) fördern und fordern kindgerecht die "Purzelzwerge" und schaffen ein lebhaftes Miteinander. Neben den täglichen Ritualen, Bastelarbeiten und unterschiedlichsten Angeboten aus verschiedenen pädagogischen Strömungen bereichern gezielte Projekte den gemeinsamen Alltag. Hier ein paar Beispiele aus dem vergangenen Kinderladenjahr: Weihnachtstheater – Das bin ich und das bist du – Eigene Grenzen – Lese- und Bücherprojekt – Neugestaltung des Gartens. Unsere Erzieherinnen haben außerdem ein spielerisches Vorschulprogramm zusammengestellt, dass auch gerne von jüngeren Kindern angenommen wird. Auch unsere engagierten PraktikantInnen bringen sich mit neuen Ideen ein und erweitern unser Angebot. Nicht zuletzt ist uns wichtig den Kindern Räumlichkeiten und Garten als Erfahrungsfeld zu überlassen, wo mit ungeteilter Zeit, alleine oder mit anderen, die Welt im freien Spiel erlebt und gestaltet werden kann.
Kinderladen Räuberbande - Der Natur und Bewegungskinderladen in Burgfarrnbach
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Gladiolenweg 37, 
Fon :: 0911-7530434 | 
mailto ::mail@kinderladenraeuberbande.de |http://kinderladenraeuberbande.de
Gruppe :: In unserer Gruppe räubern Kinder im Alter von 2,5 Jahren bis zur Einschulung
Öffnungszeiten :: 7.00- 15.15 Nach Bedarf
Durch eine warme, familiäre Atmosphäre geht es in unserer Räuberhöhle weit über eine Aufbewahrungsstätte hinaus. Die kleine Kindergruppe, betreut von drei Fachkräften, ermöglicht sehr gut auf die Belange jedes einzelnen Kindes einzugehen. Die sanfte Eingewöhnung des Kindes ist dabei besonders wichtig. Durch gemeinsame Malzeiten fördern wir täglich das Zusammengehörigkeitsgefühl, wie in jeder einzelnen Familie. Eine ausgewogene, vollwertige und vegetarische Kost ist uns sehr wichtig, deshalb bereitet jeden Tag eine Familie das Essen frisch zu. Durch gemeinsame Feste und Aktivitäten profitieren gerade die Eltern unseres Kinderladens von einem engen sozialen Netz untereinander. Wir sind der Meinung, Kinder brauchen kein volles Programm von Beschäftigung unter dem Deckmantel des Lernens und Förderns. Vielmehr brauchen sie Zeit zum Spielen, Entdecken, Ausprobieren, Langweilen, Staunen und damit zum individuellen Lernen. Unsere Kinder haben genug Gelegenheit, ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachzukommen. Denn, nur wer in Bewegung bleibt, kommt vorwärts, lernt, erfährt und entwickelt sich weiter. Regelmäßiges Turnen, Freispiel im Garten, Spaziergänge, Spielplatzbesuche usw. bieten den Kindern eine vielseitige Auswahl. Unser Highlight ist der jährlich stattfindende, bereits in der Region bekannte Räuberlauf. Ein Ausdauer(spaß)wettkampf für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren, mit dem Ziel, den Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln.
Kinderladen Schloss Almoshof e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Almoshofer Hauptstraße 47-53, 90427 Nürnberg
Fon :: 0911-381268 | 
mailto ::juka@savary.de |http://www.kinderladen-almoshof.de
Öffnungszeiten :: MO bis DO: 7:30 bis 16:45 Uhr / FR: 7:30 bis 15:45 Uhr
Kinderladen im Nebengebäude des Schlosses Almoshof mit großem Freigelände und Platz für 18 Kinder. Erstkontakt für InteressentInnen: Juka Savary, Tel: 0179/2010701, E-Mail: juka@savary.de
Kinderparadies
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Rollnerstr. 184, 90425 Nürnberg
Fon :: (09 11) 2 44 86 52 | 
mailto ::info@kinderparadies-nuernberg.de |http://www.kinderparadies-nuernberg.de
Gruppe :: Unsere Krippe besuchen 25 Kinder ab 12 Monate bis zum Eintritt in den Kindergarten
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 7:30 bis 16:00 Uhr und Freitag von 7:30 bis 15:00 Uhr
Viele Räume zum Lernen, Träumen, Bewegen und lustig sein. Gruppenübergreifende und altersspezifische pädagogische Angebote.
Kinderspielgruppe Tuchebach e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Bergstrasse 2, 90587 Tuchenbach
Fon :: 0911/75 24 65 | 
mailto ::leitung@kita-tuchenbach.de |http://www.kita-tuchenbach.de
Öffnungszeiten :: Die Krippe hat täglich von 7.30 – 16.00 Uhr geöffnet. Der Kindergarten hat derzeit täglich von 7.00 – 16.00 Uhr geöffnet.
Kinderstube e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: West
Reutersbrunnenstraße 29, 90429 Nürnberg
Fon :: 0911-262028 | 
mailto ::info@kinderstube-ev.de |http://http://www.kinderstube-ev.de
Gruppe :: Zwei Erzieherinnen und eine Praktikantin betreuen maximal 18 Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren (in Ausnahmefällen auch ab 2 3/4 Jahre). Wir bemühen uns um eine gleichmäßige Verteilung der jeweiligen Altersgruppen. Seit September 2002 auch zwei Betreuu
Öffnungszeiten :: Montag - Donnerstag 07:30 Uhr - 15:30 Freitag 07:30 - 15:00
Wir sind ein seit 1981 eingetragener Verein, bei dem die Eltern in der Organisation, Verwaltung und Finanzierung aktiv mitwirken. Das pädagogische Konzept wird von den Erzieherinnen entwickelt und mit den Eltern besprochen. Durch einen intensiven Austausch zwischen Fachpersonal und Eltern können deren Bedürfnisse und Wünsche nach Möglichkeit integriert werden. Der Träger des Vereins "Kinderstube e.V." ist die Elternschaft. Daher ist es unerlässlich, dass die Eltern verschiedenste Aufgaben und Pflichten übernehmen.
Kindertagesstätte Finkenbrunn
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Sued
Finkenbrunn 35, 90469 Nürnberg
Fon :: (0911) 71 56 83 58 o | 
mailto ::kita.finkenbrunn@gmail.com |http://http://www.kita-bayern.de/n/pachelbel/f01.htm
Gruppe :: Bei uns sind alle Kinder in "einer Gruppe". Alle anwesenden Kindern werden dann jedoch jeweils in 3 Räumlichkeiten aufgeteilt und so in klein- und Kleinstgruppen und je nach Entwicklungsstand und Interessen, Stärken und Schwächen gefördert.
Öffnungszeiten :: 7.30 Uhr - 16.00 Uhr (Unsere Einrichtung schließt über Weihnachten und Neujahr, Pfingsten sowie die letzten 3 Augustwochen.)
Im pädagogischen Konzept unseres Kindergartens vereinen wir angelehnt an den Bayerischen Bildungs-und Erziehungsplan (BayBEP) das Beste aus den führenden pädagogischen Welten: Wir verknüpfen Elemente der Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler und Elemente von Jean Piaget mit der Montessori-Pädagogik, sowie dem Situationsansatz zu einem ganzheitlichen Konzept. „ HILF MIR ES SELBST ZU LERNEN“, „LERNEN MIT KOPF HERZ UND KÖRPER“, sowie „“LERNEN DURCH EIGENE ERFAHRUNGEN“, sind Grundsätze von bekannten Pädagogen die wir befolgen und beherzigen. Die Grundlage ist eine kindzentrierte Pädagogik, die sich an den entwicklungs- und altersspezifischen Bedürfnissen der Kinder sowie ihren individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten orientiert. Die Kinder werden durch eine qualifizierte pädagogische Arbeit zur Selbständigkeit erzogen und auf ihr Handeln in den unterschiedlichsten Lebenssituationen vorbereitet. Unser Bild vom Kind entspricht der modernen Pädagogik, das heißt wir nehmen die Kinder mit ihren Fertigkeiten und Neigungen wahr und zwar ganz nach ihren eigenem Entwicklungsstand. So können wir jedes Kindergartenkind dort abholen, wo es in seiner Entwicklung steht und stehen ihm bei jedem Entwicklungsschritt, den es selbst macht zur Seite. Die Eigeninitiative des Kindes wird gefördert durch einen strukturierten Tagesablauf und Rituale. Spielen und Lernen sind keine Gegensätze. Spielen ist die elementarste Form des Lernens. Aus diesem Grunde legen wir neben den formalen Lernangeboten großen Wert auf das freie Spiel der Kinder. Das intuitive, selbständige Erforschen der Umwelt im Freispiel, alleine und mit anderen Kindern, trägt wesentlich zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Wir sehen uns als Partner der Eltern. Bereits die Eingewöhnung in den Kindergarten führen wir gemeinsam mit den Eltern durch. Grundlage ist das „Berliner Eingewöhnungsmodell“. Beim Wechsel von der Kinderkrippe in den Kindergarten begleiten wir die Kinder und Eltern. Der große Schritt schließlich, in die Schule, wird bei uns im Kindergarten vorbereitet, so dass die Kinder selbstbewusst in den neuen Lebensabschnitt starten.
Kindertagesstätte Moggerla e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Oberfürberger Straße 2, 90768 Fürth
Fon :: 0911 - 285 10 51 | 
mailto ::kontakt@moggerla.de |http://www.moggerla.de
Gruppe :: 24 Betreuungsplätze in der Krippe und 25 Betreuungsplätze im Hort
Öffnungszeiten :: Krippe Montags – Freitags von 07.00 Uhr – 17.00 Uhr / Hort Montags – Freitags von 11.00 Uhr – 17.30 Uhr
Unsere Elterninitiative arbeitet seit 2005 als gemeinnütziger Verein Kinder(H-)ort Moggerla e.V. an der Entstehung von qualifizierten Betreuungsplätzen im Westen von Fürth. Dem städtischen Bedarf angemessen, legten wir unseren Schwerpunkt auf die Bereiche Krippe und Hort. Unsere Einrichting liegt am Stadtrand von Fürth, direkt auf dem Gelände der Adalbert-Stifter-Grundschule Oberfürberg. Vor der Haustür befindet sich der Fürther Stadtwald, ein wunderschönes Waldgebiet. Auf rund 550qm gibt es Räume zum Spielen, zum Lernen, für Bewegung und für Ruhe. Zur Einrichtung gehört auch eine Freispielfläche. Das Außengelände der Schule kann ebenfalls genutzt werden.
Kita Junge Generation UG
Altersgruppe :: Hort
Stadtgebiet :: Sued
Körnerstr. 100, 90459 Nürnberg
Fon :: (09 11) 56 84 334 | Fax :: (09 11) 56 84 335
mailto ::anke.marx@meine-kita.info |http://www.kita-bayern.de/n/koerner/f01.htm
Gruppe :: Wir betreuen 44 Kinder im Alter von 6-10 Jahren.
Öffnungszeiten :: Die Einrichtung ist in der Schulzeit täglich von 7:00 Uhr - 8:00 Uhr und 11:00 Uhr - 17:30 Uhr geöffnet.
Der situationsorientierte Ansatz ist die Basis für die pädagogische Arbeit in unserem Kinderhort. Folgende Entwicklungsziele sind uns besonders wichtig: Eigenverantwortung * Wertvorstellungen * Sprache * Wahrnehmung * Bewegung und Motorik. Wir betreuen die Kinder täglich bei der Erledigung Ihrer Hausaufgaben. Allerdings ist es unerlässlich das die Erziehungsberechtigten sich jeden Tag noch einmal die Hausaufgaben anschauen.
Kita Kastanienhof
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Suedwest
Herbststraße 9 90431 Nürnberg, 90431 Nürnberg
Fon :: 0911 307 22 55 6 drp | 
mailto ::drp@kita-kastanienhof.de |http://http://www.kita-kastanienhof.de
Gruppe :: Krippe: 3 Gruppen mit jeweils 12 Kindern; Kindergarten: 1 Gruppe mit 25 Kindern
Öffnungszeiten :: Montag - Donnerstag von 07.15 - 16.30 Uhr und Freitag von 07.15 - 16.00 Uhr
Der Kastanienhof ist eine neu errichtete Kindertagesstätte mit drei Kinderkrippengruppen mit jeweils 12 Betreuungsplätzen und einer Kindergartengruppe mit 25 Betreuungsplätzen. In den neuen Räumen finden die Kinder Platz zum Spielen, Toben, Forschen, Lernen und zur freien Entfaltung ihrer Kreativität. Im Außenbereich liegt eine großzügige Freifläche, die täglich genutzt wird, eine Außenwerkstatt, sowie ein kleiner Gemüsegarten, der mit den Kindern gemeinsam gepflegt und bewirtschaftet wird. Unser Leitbild Wir legen Wert auf eine familäre Atmosphäre und möchten mit Ihnen gemeinsam ein stabiles Fundament für Ihr Kind bilden, um es zu stärken für die Herausforderungen des Lebens. Es ist uns ein persönliches Anliegen, auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzugehen, sie zu fördern und sie zu ermutigen, die eigenen Stärken in die Gruppe einzubringen und Neues auszuprobieren. Wir unterstützen die Kinder dabei, ihre Grenzen zu testen und die der anderen akzeptieren zu lernen.
Kita Nord
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Obermaierstr. 16, 90408 Nürnberg
Fon :: 0911 - 36 67 717 | 
mailto ::beata.beben@gmx.de |http://www.kita-bayern.de/n/hort-nord
Gruppe :: 25 Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren, wobei eine Erweiterung in Erwägung gezogen wird
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag, 7:30 bis 17:00, bei Bedarf auch von 7:00 bis 18:00. Flexible Ferienbetreuung nach Absprache mit den Eltern
In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Nürnberg haben wir im September 2005 den Kinderhort-Nord eröffnet. Unser Hort ist das einzige hortgerechte Betreuungsangebot für Kinder im Grundschulalter (1. – 4. Klasse) in Nürnberg-Thon. Der Hortbereich wurde jetzt durch eine Kindergarten-Gruppe erweitert. Sein besonderes Profil erhält er durch vielfältige künstlerische Aktivitäten in den Bereichen Musik, Tanz und Kunst. Durch die Teilnahme an den zahlreichen Kursen und Schnupperstunden sollen die Kinder ihre Vorlieben und Talente selbst in sich entdecken. Vor allem die Musik kann zu einer neuen Ausdrucksform werden, die den Kindern hilft, sich zu öffnen, sich künstlerisch auszudrücken, ihre Erlebnisse und Erfahrungen zu verarbeiten. In unserem Hort fördern wir die sozialen Kompetenzen der Kinder. Das Zusammenleben soll dem in einer gut funktionierenden Familie gleichen. Verantwortungsbewusstsein, Aufgabenverteilung, Hilfsbereitschaft, Zusammengehörigkeitsgefühl und Kompromissbereitschaft sollen den Hort-Alltag prägen. Unsere flexiblen Öffnungszeiten (Kernzeit: 11:00 – 17:00 Uhr) wie auch Betreuung in den Ferien nach Absprache mit den Eltern sind unsere Stärken. Um jedoch der zunehmend differenzierten Situation auf dem Arbeitsmarkt (ungeregelte Arbeitszeiten) gerecht zu werden, ziehen wir eine Verlängerung der Hort-Kernzeit bis 18 Uhr in Erwägung. Eine weitere Initiative unseres Fachpersonals (zwei staatlich anerkannte Erzieherinnen) für das Schuljahr 2008/2009 sind Nachhilfestunden. Diese werden nach Bedarf von externen Hilfskräften bei uns erteilt. Im diesem Schuljahr möchten wir auch ein neues Familien-Projekt starten. Immer wieder bei besonderen Anlässen werden wir alle unsere „Hort-Familien“ zum fröhlichen Beisammensein in zwangloser Atmosphäre einladen. So haben unsere Hortkinder die Möglichkeit, den Eltern ihre einstudierten Musikstücke, Gruppentänze, Kunstwerke usw. zu präsentieren. Bei dieser Gelegenheit können alle aktuellen Themen, die den Eltern oder uns am Herzen liegen, angesprochen werden. Natürlich soll unsere Aufmerksamkeit auch den schulischen Leistungen unsere Kinder gelten. Das alles soll dazu führen, die gute Zusammenarbeit zwischen Hort und Eltern zu stärken, mehr Kontakte zwischen Eltern und Kindern sowie zwischen den Eltern untereinander herzustellen. Im Sommer 2008 erhielt der Hort-Nord eine neue Außenanlage und den neu ausgestatteten Toberaum. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns besuchen würden, auch im Internet unter: www.kita-bayern.de/n/hort-nord
Kita Terrabia
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Sued
Meisenstraße 23, 90443 Nürnberg
mailto ::kita.terrabia@gmail.com |http://www.kita-terrabia.de
Gruppe :: Krippe und Kindergarten
Kita Uferstädtchen gGmbH
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Dr.-Mack-Straße 97, 90762 Fürth
Fon :: 0911 / 979 298-10 | Fax :: 0911 / 979 298-20
mailto ::info@kita-uferstaedtchen.de |http://http://www.kita-uferstaedtchen.de/
Gruppe :: Insgesamt können bei uns bis zu 24 Krippenkinder und ca. 17 Kindergartenkinder in der Kita "Uferstädtchen" betreut werden.
Im Mai 2014 haben wir unsere vertbaudet KiTa am Firmenstandort in der Uferstadt in Fürth in Betrieb genommen. Mit optimaler infrastruktureller Anbindung und in naturnaher Umgebung liegt unsere Kindertagesstätte direkt am idyllischen Pegnitzufer und in unmittelbarer Nähe des Fürther Stadtparks. Bei unserer Einrichtung handelt es sich um einen 2-geschossigen Neubau mit einer Fläche von insgesamt rund 600 m². Das gesamte Grundstück erstreckt sich auf etwa 1250 m² und bietet den Kindern viel Raum zum Toben und Spielen im Freien.
Kleine Strolche e.V., Netz für Kinder
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Kunigundendamm 9, 96050 Bamberg
Fon :: 0951 - 21263 | 
mailto ::info@kleine-strolche-bamberg.de |http://http://kleinestrolchebamberg.de/
Gruppe :: 12 bis 15 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
Öffnungszeiten :: Montag – Donnerstag: 8:00 – 15:15 Uhr/ Freitag: 8:00 – 14:15 Uhr
„Kleine Strolche e.V.“ ist eine Eltern-Kind-Initiative, die 1994 im Rahmen des „Netz für Kinder“ entstand. Wir sind ein gemeinnütziger, anerkannter, eingetragener Verein. Die 12 bis 15 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren werden von einer Erzieherin und einer Praktikantin betreut. Die Eltern unterstützen den Tagesablauf (Organisation, Kochen, …) aktiv durch regelmäßige Elterndienste.
Krabbelgruppe Thalermühle e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Fuerth/Erlangen
Max-Planck-Straße 44, 91058 Erlangen
Fon :: (0 91 31) 20 63 82 | 
mailto ::info@Thalermuehle.de |http://www.thalermuehle.de
Gruppe :: Wir betreuen Kinder 15 im Alter von 1-3 Jahren. Unsere Einrichtung ist eingruppig.
Öffnungszeiten :: Montags bis Freitags von 8 bis 17.30 Uhr.
Die Krabbelgruppe Thalermühle e.V.ist ein kleiner im Wiesengrund gelegener Elternverein, der als Kinderkrippe geführt wird und betreut Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Was uns wichtig ist: sanfte und behutsame Eingewöhnung Wärme und Geborgenheit angenehme familiäre Atmosphäre Gemeinschaftserlebnisse Orientierung an den Grundbedürfnissen der Kinder Schwerpunkt: wertschätzendes und aufmerksames Da-Sein für die Kinder Schutz und Orientierung durch klare Grenzen Kontakt mit Pflanzen und Tieren Wachstum zulassen und beoabchten gesundes,vollwertiges Essen vom Naturkostcafe Muskat kreativ sein, matschen und experimentieren lassen sensible Wahrnehmung und Eingehen auf Impulse der Kinder Toleranz und Offenheit in der Begegnung mit anderen Kulturen
Krabbelstube Kleine Strolche e. V
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: West
Untere Kieselbergstr. 13, 90429 Nürnberg
Fon :: (0911) 35 99 70 | 
mailto ::info@strolche-ev.de |http://www.strolche-ev.de
Gruppe :: 12 Kinder zwischen ein und drei Jahren werden von drei Erzieherinnen und einer Praktikantin im freiwilligen sozialen Jahr betreut. Weitere PraktikantInnen und erzieherischen Kräfte verstärken zeitweise unser pädagogisches Team. Im hauswirtschaftliche
Öffnungszeiten :: Montag – Donnerstag: 7:30 – 16:00 Uhr Freitag: 7:30 – 14:00 Uhr
Bereits seit 20 Jahren werden in der Elternintiative „Kleine Strolche“ Kinder in ihren ersten Lebensjahren betreut. Die Kinder dieser Alterstufe befinden sich in einer äußerst bedeutsamen Entwicklungsphase. Die Knüpfung der ersten Sozialkontakte, der Spracherwerb, das Erlernen und Einüben einer differenzierten sensorischen Wahrnehmung und psycho-motorischen Erfassung der Umwelt sowie die Sauberkeitserziehung sind in dieser Zeit wesentlich. Unser Personal zeichnet sich durch einen behutsamen und einfühlsamen Umgang mit den Kindern und eine fachlich kompetente Arbeit aus. Pädagogische Schwerpunkte sind das Lernen im Alltag, soziales Lernen und die Arbeit in Kleingruppen und Projekten. Dabei steht jedes einzelne Kind als Individuum im Vordergrund. In unserer Einrichtung gibt es vegetarisches Bioessen, das von einem Lieferservice frisch zubereitet wird. Wir haben zwar keinen eigenen Garten, aber einen kleinen Spielplatz um die Ecke und gehen auch gerne mit den Kindern in die nahe gelegene Rosenau.
Krabbelstube Krachmacherstraße e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: West
Fürther Straße 22, 90429 Nürnberg
Fon :: 0911-274 68 26 | 
mailto ::Krabbelstube-Krachmacherstrasse@web.de |http://www.krabbelstube-krachmacherstrasse.de
Gruppe :: Eine Gruppe mit 12 Kindern zwischen 6 Monaten und 3 Jahren
Öffnungszeiten :: Montags 7:30 bis 17:00 Uhr Freitags 7:30 bis 16:00 Uhr
Erzieherinnen-Eltern-Initiative, die seit 2007 in Gostenhof 12 kleine Krachmacher betreut. Mehr Infos bald auf unserer Homepage oder bei Kita.bayern: http://www.kita-bayern.de/n/krachmacher/
KuK e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: West
Roritzerstraße 22, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911/39 39 528 | 
mailto ::info@kuk-nuernberg.de |http://www.kuk-nuernberg.de
Öffnungszeiten :: Krabbelstube/Kinderladen: Mo. - Do. 7:30 bis 16:00 Uhr, Fr. 7:30 - 14:00 Uhr. Hort: In der Schulzeit: Mo. - Fr. 11:00 - 16:30 Uhr. In den Ferien: Mo. - Fr. 7:30 - 16:30 Uhr.
KuK e.V. Krabbelstube, Kinderladen und Hort – ein Haus für Kinder - wer sind wir? Bereits seit 1985 finden Eltern in dem Altbau in der Roritzerstraße eine hervorragende Alternative zur klassischen Kindererziehung. KuK e.V. ist eine Elterninitiative, die Kindern von sechs Monaten bis nach dem Grundschulalter umfassende ganztägige Betreuung von engagierten und qualifizierten Fachkräften bietet. Alle Eltern sind Vereinsmitglieder und gemeinsam für Organisation, Konzeption, Verwaltung sowie Finanzierung verantwortlich. Regelmäßige Elternabende, Elterngespräche, Mitsprache- und Entscheidungsrecht sowie Elterndienste machen das pädagogische Konzept außerordentlich transparent und ermöglicht den Eltern ein Mitleben mit dem Kind in der Einrichtung. Der Schwerpunkt des pädagogischen Gesamtkonzepts liegt auf der intensiven Begleitung der Kinder und ihrer alters- und bedürfnisgerechten Förderung. Seit 2013 ist KuK e.V. ein Kinderhaus und die maximal 52 Kinder haben die Möglichkeit über die Betreuungsgruppe hinaus gruppenübergreifende Neigungsgruppen zu besuchen und sich bei Hausaktionen zu beteiligen. Die Krabbelstubenkinder finden hier Sicherheit und Geborgenheit; feste Spiel-, Essens- und Ruherituale unterstützen dies, wobei kreative Angebote den strukturierten Tagesablauf bereichern. Die Kinderladenkinder werden vor allem in ihren Sozial- und Lernkompetenzen gestärkt. Der Aktionsradius der Drei- bis Sechsjährigen wird durch Ausflüge, Aktionen und Projekte behutsam erweitert, die Vorbereitung auf die Einschulung wird mit viel Engagement umgesetzt. Die Hortkinder werden begleitet in der Auseinandersetzung, dem Erwerb und der Festigung der im schulischen Alltag an sie gestellten Anforderungen. Dabei wird auch Wert gelegt auf genügend Raum und Zeit für ausreichend Bewegung und eine pädagogisch wertvolle Freizeitgestaltung. Fokus ist es, die Kinder in der Bewältigung ihrer realen Lebenssituation zu unterstützen. Während der Schulferien wird zusätzlich ein umfangreiches Ferienprogramm angeboten. Draußen haben wir geschützt durch ein Vordach einen großzügigen Sandkasten mit unterschiedlichen Materialien und einem mittigen Spiel-/Matschtisch. Einen Sichtschutz zur freien Hoffläche bildet eine "Beerenhecke". Neben der Eingangstüre ist eine Sitzecke mit Eckbank und großem Tisch. Davor, im nicht mehr überdachten Bereich, bringt ein Apfelbaum in einem erhöhten Pflanzbeet den Kindern den Rhythmus der Jahreszeiten nahe. Ein weiteres erhöhtes Pflanzbeet entstand am Ende des Garagentraktes zum Vorderhaus hin, bepflanzt mit einem Großstrauch und unterpflanzt mit Gräsern, Walderdbeeren und blühenden Kleinstauden. 4 mobile Pflanztröge mit immergrünen Sträuchern lockern das Hofbild zum Vorderhaus hin noch auf. Was ist neu? Seit 2013 ist KuK e.V. ein Kinderhaus und die Kinder haben die Möglichkeit über die Betreuungsgruppe hinaus gruppenübergreifende Neigungsgruppen zu besuchen und sich bei Hausaktionen zu beteiligen. Für die Begleitung hierfür steht eine zusätzlich angestellte Fachkraft zur Verfügung.
Kunterbunt e.V.
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: West
Lange Zeile 42, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911 - 37 42 09 | 
http://www.kilakubu.de
Gruppe :: Krippe: 2 Gruppen mit 12 Kindern von ca. 1 Jahr bis 3 Jahre / Kinderladen: 1 Gruppe mit 20 Kindern von 3 - 6 Jahren / Hort: 1 Gruppe mit 20 Kindern vom 1. bis 4. Schuhljahr
Öffnungszeiten :: Krippe: 7.30 bis 16.30 Uhr, Freitags bis 16.00 Uhr / Kinderladen: 7.30 bis 16.00 Uhr / Hort: Schulende bis 17.00 Uhr, Freitags bis 16.00 Uhr (Bedarfsabhängig von der Elternschaft in Absprache mit dem Personal besprochen und beschlossen)
1990 gründete die Elterninitative Kunterbunt e.V. einen Kinderladen in der Rilkestraße in St.Johannis. Ziel - damals wie heute - war die optimale Betreuung unserer Kinder in kleinen Gruppen durch hervorragende Pädagogen und ein intensiver Austausch unter den Eltern. Unser neues Haus in der Langen Zeile bietet seit Juni 2010 Platz für 64 Kinder im Alter von 1 - 12 Jahren. Elterninitiative bedeutet für die Eltern auf der einen Seite eine umfassende Mitwirkungsmöglichkeit auf allen Ebenen, auf der anderen Seite verpflichtet es auch zum Engagement z.B. in Arbeitsgruppen, im Vorstand und bei Elternabenden. Um uns als Eltern nicht zu sehr zu belasten, lassen wir uns das Essen vom Bio-Caterer liefern und haben eine Mitarbeiterin für die regelmäßige Reinigung unseres Hauses. Weitere aktuelle Informationen auf unserer o.g. Website.
MONTESSORI Kinderhaus Nürnberg
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Dr.-Carlo-Schmid-Straße 128-130, 90491 Nürnberg
Fon :: 0911 580547-30 | Fax :: 0911 580547-27
mailto ::maike.volger@montessori-nuernberg.de |http://www.montessori-nuernberg.de
Gruppe :: • Krippe mit 40 Plätzen, (ca. 10 Monate bis zum Eintritt in den Kindergarten) • Kindergarten mit 75 Plätzen (ab ca. 3 Jahren bis zum Schulbeginn) • Hort mit 85 Plätzen (i.d.R. 1. – 4. Klasse)
Öffnungszeiten :: Tägliche Öffnungszeiten während der Schulzeit sind Montag – Donnerstag von 7:30 bis 18:00 Uhr und am Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr. Öffnungszeiten in den Schulferien sind Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:00 Uhr
Der MONTESSORI Förderkreis Nürnberg e.V. ist Träger des MONTESSORI Kinderhauses Nürnberg. In allen drei Einrichtungsteilen sind die Kinder auf je 3 Gruppen verteilt und einer festen Gruppe zugeordnet. Wir arbeiten gruppenübergreifend in den jeweiligen Einrichtungen und einrichtungsübergreifend, besonders bei der Gestaltung von Übergängen. Das MONTESSORI Kinderhaus ist sowohl ein Ort der Geborgenheit als auch des Lernens und der Bildung. Wir gestalten eine Umgebung, die der natürlichen Bewegungslust und dem Forscherdrang der Kinder entspricht und in der sie mit allen Sinnen die Welt kennen lernen und sich entfalten können. Das Angebot der Räume und des Materials orientiert sich an den Entwicklungsstufen der jeweiligen Kinder in den Einrichtungen Krippe, Kindergarten und Hort. Wir begleiten die Entwicklung und das Lernen der Kinder nach dem Grundsatz "Hilf mir, es selbst zu tun" und sind dabei einfühlsam und herzlich. Es gibt ein gemeinsames pädagogisches Angebot für Kinder mit und ohne Behinderung. Die Montessori-Pädagogik lässt ausreichend Raum für die Individualisierung von Lernprozessen. Jedes Kind kann entsprechend seiner individuellen Voraussetzungen und Fähigkeiten mit Material arbeiten. Wir unterstützen Kinder mit Behinderung ebenso wie alle anderen Kinder dabei Autonomie, Selbstständigkeit, Kompetenz, Zuversicht und Stolz auf die eigene Leistung zu entwickeln. Ausgangspunkt für die pädagogische Arbeit sind die Stärken und Fähigkeiten der Kinder.
Natur- und Wald- Kindergarten am Samainhof
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Holzheim 15, 92331 Parsberg bei Neumarkt i.d.OPf.
Fon :: Telefon: 0 94 92 / 9 | 
mailto ::info@natur-und-waldkindergarten.de |http://www.natur-und-waldkindergarten.de
Gruppe :: Eine Gruppen umfasst 15 - 18 Kinder. Je nach Bedarf erweitert sich der Natur- und Wald- Kindergarten in mehrere Gruppen. Da der Natur- und Wald- Kindergarten eine integrative Einrichtung ist, verringert sich die Gruppengröße der drei- bis sechsjährig
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr
Ein Natur- und Wald- Kindergarten ist ein Kindergarten unter freiem Himmel. Die drei- bis sechsjährigen Kinder erleben den Vormittag im Wald, auf Wiesen und Feldern und mit den Tieren. Jeder, der sich an die eigene Kindheit erinnert, weiß, dass es kaum etwas Schöneres gibt als draußen zu sein. In den 50er Jahren lebte in Dänemark eine Mutter, die mit ihren Kindern zum Spielen und zur Naturbeobachtung täglich in den Wald ging. Die Nachbarskinder schlossen sich bald an und die Kinderschar vermehrte sich. Kurze Zeit später gründete eine Elterninitiative den ersten Wald- Kindergarten. Der erste deutsche Wald/Natur- und Wald- Kindergarten wurde vor über 30 Jahren gegründet. Mit Beginn der 90er Jahre fanden Wald- und Naturkindergärten immer größeren Anklang. Inzwischen gibt es über 200 Wald- und Naturkindergärten in Deutschland. Eine Gruppe von etwa 15 Kindern geht mit mindestens zwei Pädagogen täglich in den Wald und in die freie Natur. Bei starkem Regen und bitterer Kälte gibt es Räumlichkeiten in Form eines Bau- bzw. Zirkuswagens oder einen Raum direkt am Samainhof. Die Kinder haben die Möglichkeit sich selbständig draußen ohne Zeitdruck und Einengung zu bewegen. Sie lernen schon im Kindergartenalter die Natur in ihrer großen Vielfalt kennen und lieben. Als "heimlicher Lehrer" bietet der Wald die günstigsten Bedingungen für eine gesunde körperliche, geistige und seelische Entwicklung unserer Kinder. Wir verstehen unseren Natur- und Wald- Kindergarten als eine integrative Einrichtung, in der auch Kinder mit körperlichen, geistigen und seelischen Behinderungen - soweit möglich - willkommen sind.
Naturkindergarten Waldwichtel e. V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Schmausenbuck 188, 90480 Nürnberg
Fon :: 0911- 94 00 528 | Fax :: 0911- 37 68 420
mailto ::buero@waldwichtel-nuernberg.de |http://www.waldwichtel-nuernberg.de
Gruppe :: Seit September 1999 gibt es zwei Gruppen mit je 18 Kindern. Jede Gruppe wird von drei Mitarbeiter/ innen betreut. Die Kinder brauchen bei uns ausreichend wetterfeste, wasserdichte und warme Kleidung!
Öffnungszeiten :: Mo 07:45-15:00 Uhr Di und Mi 07:45-17:00 Uhr Do 07:45-16:00 Uhr Fr 07:45-14:00 Uhr
Der Naturkindergarten Waldwichtel e. V. ist der erste anerkannte Naturkindergarten Bayerns in dieeser Form. Im Juni 1997 wurde der Kindergartenbetrieb in Nürnberg mit 15 Kindern aufgenommen. Heute ist es ein Kindergarten mit Ganztagsbetreuung, der von einem Elternverein getragen wird. Der Kindergarten ist ein integrierter Naturkindergarten, d. h. die Betreuung findet vormittags im Freien statt, ab Mittag wird das Haus und dessen Außengelände für weitere Aktivitäten mit den Kindern genutzt. Dafür wurde das ehemalige Pumpenhaus der n-ergie (unterhalb des Schmausenbucks mitten im Wald) zu Kindergartenräumen ausgebaut, die alle gesetzlichen Anforderungen für einen Regelkindergarten erfüllen. Unser Waldkindergarten möchte den Kindern die Natur und den verantwortungsvollen Umgang mit ihr näherbringen und ihnen viel Raum zur Entwicklung ihrer Phantasie, Kreativität und zum sozialen Lernen in ihrer Gruppe bieten.
Nova-Zwerge e.V.
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: West
Obere Turnstraße 8 - 10, 90429 Nürnberg
Fon :: (09 11) 27 31 26 05 | Fax :: (09 11) 27 31 56 05
mailto ::info@novazwerge.de |http://www.kita-bayern.de/n/krippe-nova/f01.htm
Gruppe :: 36 Betreuungsplätze in drei Gruppen
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag von 07:30 bis 18:00 Uhr
Die Kinderkrippe Nova-Zwerge ist eine öffentlich geförderte Kindertagesstätte in Trägerschaft des Nova-Zwerge e.V., sie ist keinebetriebseigene Krippe der Novartis.
NOVUM-SOZIAL Eltersdorfer Straße
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Eltersdorfer Straße 15, 90425 Nürnberg
Fon :: 0911/ 27 92 422 | 
mailto ::info@novum-sozial.de |http://www.novum-sozial.de/kinderkrippewhs.html
Gruppe :: 16 Krippenplätze für Kinder von 1 bis 3 Jahre
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 7:30 - 16:30 und am Freitag von 7:30 - 15:30
NOVUM-SOZIAL Quartier A3
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Wieseneckstraße 26, 90571 Schwaig b. Nürnberg
Fon :: 0911 / 5 61 83 77 | 
mailto ::info@novum-sozial.de |http://www.novum-sozial.de/kinderkrippea3.html
Gruppe :: In unserer Kinderkrippe Quartier A3 in Schwaig bei Nürnberg sind für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren 13 Krippenplätze vorhanden.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 7:00 - 16:00 und am Freitag von 7:00 - 15:30
Eine fachlich liebevolle Betreuung und Förderung Ihrer Kinder mit Herz und Verstand. Eine individuell auf Ihr Kind abgestimmte Eingewöhnung, damit Ihr Kind sich bei uns wie zu Hause fühlt. Eine Kleinkindpädagogik die sich am Stand der öffentlichen Fachdiskussion orientiert und weiterentwickelt.
NOVUM-SOZIAL Röthenbacher Hauptstraße
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Suedwest
Röthenbacher Hauptstraße 28, 90449 Nürnber
Fon :: 0911 / 56 16 357 | 
mailto ::info@novum-sozial.de |http://www.novum-sozial.de/kinderkripperhs.html
Gruppe :: In unserer Kinderkrippe in Röthenbach-Schweinau sind für Kinder im Alter von ein bis drei Jahren 30 Krippenlätze (in zwei Gruppen) vorhanden.
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag von 7:30 - 16:30 und am Freitag von 7:30 - 15:30
Eine fachlich liebevolle Betreuung und Förderung Ihrer Kinder mit Herz und Verstand. Eine individuell auf Ihr Kind abgestimmte Eingewöhnung, damit Ihr Kind sich bei uns wie zu Hause fühlt. Eine Kleinkindpädagogik die sich am Stand der öffentlichen Fachdiskussion orientiert und weiterentwickelt.
NOVUM-SOZIAL Wilhelmshavener Straße
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nord
Wilhelmshavener Straße 27, 90425 Nürnberg
Fon :: 0911/ 39 21 146 | 
mailto ::info@novum-sozial.de |http://www.novum-sozial.de/kinderkrippewhs.html
Gruppe :: 16 Krippenplätze für Kinder von 1 bis 3 Jahre
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag von 7:30 - 15:30
Eine fachlich liebevolle Betreuung und Förderung Ihrer Kinder mit Herz und Verstand. Eine individuell auf Ihr Kind abgestimmte Eingewöhnung, damit Ihr Kind sich bei uns wie zu Hause fühlt. Eine Kleinkindpädagogik die sich am Stand der öffentlichen Fachdiskussion orientiert und weiterentwickelt.
Rudolf-Steiner-Schulverein
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Steinplattenweg 25, 90491 Nürnberg
Fon :: 0911 - 59 86 0 | Fax :: 0911 - 59 86 200
mailto ::info@waldorfschule-nuernberg.de |http://www.waldorfschule-nuernberg.de
Schaukel Kinderbetreuung gGmbH , Kita Nord und Kita Süd
Altersgruppe :: Netzwerk für Kinder
Stadtgebiet :: Nord
Heimerichstr. 60, 90419 Nürnberg
Fon :: 0911 398 7654 | Fax :: 0911 398 7655
mailto ::schaukel@nodum.de |http://www.klinikum-nuernberg.de/schaukel/index.html
Gruppe :: Mädchen und Jungen im Alter von 8 Wochen bis zur Einschulung. Es gibt 26 Krippen- und 25 Kindergartenplätze.
Öffnungszeiten :: Montag bis Freitag von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr,
keine Ferienschließzeiten.
Die Schaukel betreibt an den Standorten des Klinikums Nürnberg zwei Kindertagesstätten mit Kindergarten und Kinderkrippe. Schaukel Kita Süd, Breslauer Str. 201, 90471 Nürnberg und Schaukel Kita Nord, Heimerichstr. 60, 90419 Nürnberg.

In unserer Schaukel Kita Nord betreuen wir 50 Kindergarten und 24 Krippenkinder. Die Schaukel Kita Süd hat Plätze für 30 Krippen- und 30 Kindergartenkinder.

Wir haben unsere Einrichtungen von Montag bis Freitag von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet und haben keine Ferienschließzeiten.

Durch die überlangen Öffnungszeiten können wir Eltern, die im Schichtdienst arbeiten oder lange Arbeitszeiten haben, eine umfassende Betreuung Ihrer Kinder anbieten. Wir arbeiten mit dem teiloffenen Konzept und im Mehrschichtbetrieb, um eine gute pädagogische Arbeit über den gesamten Tag hinweg zu leisten. Unser Anstellungsschlüssel und der Einsatz von pädagogischem Fachpersonal sind überdurchschnittlich gut.
Schwabacher Kinderstube e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Alexanderstr. 7a, 91126 Schwabach
Fon :: 09122-84342 | 
mailto ::postfach@schwabacher-kinderstube.de |http://www.schwabacher-kinderstube.de
Gruppe :: Unser Kindergarten hat insgesamt 25 Plätze für Kinder von 3-6 Jahren.
Öffnungszeiten :: Wir haben von 7:30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet, Dienstags bis 16 Uhr.
Wir sind ein eingruppiger Kindergarten mit der Möglichkeit, die Kinder in kleineren Gruppen individuell zu fördern. Unser Team von insgesamt vier ausgebildeten Erzieherinnen und einer Jahrespraktikantin bemüht sich liebevoll um das Wohl und die optimale Förderung jedes einzelnen Kindes. Da wir ein privater, in Elterninitiative organisierter Verein ohne kirchlichen oder städtischen Träger sind, lebt die Einrichtung aus der Unterstützung seiner Mitglieder. Diese Unterstützung umfasst alle anfallenden Arbeiten, vom Säubern der Spielsachen über Reparaturen im Haus bis hin zur Pflege des Gartens. Jede Familie hat eine gewisse Zahl an Arbeitsstunden zu erfüllen, wobei die jeweilige Aufgabe frei gewählt werden kann. Da sich meistens mehrere Mütter oder Väter zusammenschließen, ist die Aufgabe schnell und mit Spaß an der Sache erledigt. Auch durch diese Einsätze wächst der Zusammenhalt der Familien, was sich in der fröhlichen, vertrauten Atmosphäre des Kindergartens widerspiegelt.
Stepkes Integrative Kinderkrippe
Altersgruppe :: Fördermitglied
Stadtgebiet :: Nord
Dresdner Straße 5, 90491 Nürnberg
Fon :: 0911/ 25 50 999-32 | Fax :: 0911/ 25 50 999- 39
mailto ::stepkes@step-jugendhilfe.de |http://www.step-jugendhilfe.de
Gruppe :: 14 Kinder
Öffnungszeiten :: 08:00-15:00 Uhr
Integrative Kinderkrippe, ausgestattet nach dem Würzburger Modell. Wir orientieren uns an der Kleinkindpädagogik von Dr. Emmi Pikler.
Vorstadtstrolche Kindergruppe e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Walter-Flex-Straße 144, 90453 Nürnberg
Fon :: 0911 / 630202 | Fax :: 0911 / 630202
mailto ::info@vorstadtstrolche-nuernberg.de |http://www.vorstadtstrolche-nuernberg.de
Gruppe :: Wir haben zur Zeit 19 Kinder, um die sich 2 Erzieherinnen und 1 Erzieher kümmern. Ein Platz ist integrativ belegt. Wir sind die einzige Elterninitiative in Nürnberg-Reichelsdorf
Öffnungszeiten :: Wir haben von Montag bis Freitag von 07:15 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
Wir haben vor 21 Jahren ein total verwüstetes Siedlungs-Doppelhäuschen renoviert und den riesigen Garten hergerichtet - seitdem gibt es also die Vorstadtstrolche. Unser Motto lautet: Hilf mir, es selbst zu tun. Zur Kernzeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr müssen alle Kinder da sein, die meisten wollen aber vor dem späten Nachmittag sowieso gar nicht heim. Wir frühstücken im Kindergarten alle gemeinsam.So gegen 12:00 Uhr gibt es ein leckeres, frisch zubereitetes Mittagessen und der gut gefüllte Obstkorb darf Nachmittags geplündert werden . Wenn wir gerade mal nicht essen, dann sind wir meist draußen in unserem großen Garten, oder im Wald auf Ausflügen in Museen und auch mal im Theater unterwegs. Die Waldwoche ist ein fester Bestandteil die wir jedes Jahr Jahreszeiten orientiert stattfinden lassen. Wir haben zum Werken einen eigenen Bauwagen auf unserem Gelände. Das Tollste im Garten ist aber unser Riesen-Trampolin!!! Unser Büro ist extra in einen Container gezogen, damit wir jetzt im Haus ein großes Kuschel- oder Tobezimmer und ein kleines Kuschelzimmer (wer ganz müde oder noch klein ist: darin kann man auch schlafen) und natürlich unseren Gruppenraum nutzen können. Da malen, spielen, basteln und essen wir, manchmal haben die Großen Vorschule (2x wöchentlich, nach dem Würzburger Modell). Unsere Kinder sind öfter in Bezugs- und Projektgruppen aufgeteilt, was eine noch intensivere Betreuung des Individuums ermöglicht. Wir sind die Vorstadtstrolche.
Waldkindergarten "Die Schnirkelschnecke"
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Nord
Klausenburger Str. 29, 90480 Nürnberg
Fon :: 0911 - 227717 | 
mailto ::info@schnirkelschnecken.de |http://www.schnirkelschnecken.de
Gruppe :: 18 Betreuungsplätze für Kinder zwischen 2,5 und 6 Jahren
Öffnungszeiten :: Montag bis Donnerstag 7.30-15-.30 Uhr und Freitag 7.30-14.30 Uhr
Unsere Kindergartentage finden draußen, im Erlenstegener Wald an der Stadenstraße statt. Zwischen Kiefern, Fichten und Laubbäumen, unter Weißdornbüschen und neben dem Bach. Die Kinder werden in den Blaubeersträuchern sitzen, auf der Sanddüne eine Hütte bauen, bei der kleinen Lichtung den Ameisen zusehen, unser Gedicht der Tulpenzwiebel spielen, Schneeflocken mit der Zunge fangen, frühstücken und erzählen, dann wieder balancieren gehen, malen, hämmern, sammeln.... Die sinnlichen Erfahrungen in der natürlichen Umgebung und einer sozialen Gemeinschaft ermöglichen allen Kindern aus "erster" Hand zu lernen, sich zu bewegen, Herausforderungen zu meistern, sich geborgen zu fühlen, inspiriert zu werden und mit Körper, Geist & Seele lebendige Entwicklungen zu vollziehen. Freies Spiel, Gemeinschaft der Gruppe, Naturerfahrung und -wissen sind die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit. Unser ganzheitliches Konzept umfaßt den situationsorientierten Ansatz ebenso wie rhythmisierte Wochen- und Jahrespläne. So werden die Wochentage für die Kinder nachvollziehbar thematische Orientierungen/Angebote haben und der Jahreskreis mit Frühling, Sommer, Herbst und Winter seine erlebbaren Besonderheiten, Entdeckungen und Feste.
Zabo-Racker e.V.
Altersgruppe :: Kinderladen
Stadtgebiet :: Sued
Waldluststraße 79, 90480 Nürnberg
Fon :: 09 11/ 4 08 92 65 | Fax :: 09 11/ 4 08 92 65
mailto ::info@zaboracker.de |http://www.zaboracker.de
Gruppe :: - der Kinderladen ist eingruppig - ab drei Jahre, bis Beginn der Schulpflicht - gleichmässige Altersverteilung wird angestrebt
Öffnungszeiten :: Montag und Freitag: 7:30 - 15:00 Uhr Dienstag bis Donnerstag: 7:30 - 16:00 Uhr
Zwei staatlich geprüfte Erzieherinnen betreuen in Zabo ganztags 18 Kinder. Wir haben einen Garten mit Biotop, Bauwagen, Vollwertküche, Tobe-/Werkraum, Gruppenraum, Traumecke, Wohnküche. Wir machen regelmäßig Sport, Schwimmen und Waldtage.
Zwergenland e.V.
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Suedwest
Neumühlweg 2, 90449 Nürnberg
Fon :: 0911 2554313 | Fax :: 0911 2554312
mailto ::PetraSchwemmer@zwergenlandev.de |http://www.zwergenlandev.de
Öffnungszeiten :: 7 Uhr 15 -16 Uhr 3o
Mein Zwergenland find ich riesig" Kinder, die sich vertraut fühlen in ihrer Umgebung, gewinnen Selbstvertrauen. Kinder die Selbstvertrauen haben, können selbstständig werden und die Welt erforschen. Wir vom Zwergenland möchten Kinder auf einem Stück ihres Weges zum Großwerden begleiten. Der Verein Zwergenland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Das Zuhause des Zwergenlandes ist von der Stadt Nürnberg zur Verfügung gestellt worden. Ein Teil des Hauses dient auch als Treffpunkt für Kultur, Freizeit und Familie. Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren werden hier von Fachkräften betreut und gefördert. Vor allem berufstätige Eltern finden hier für Babys und Kleinkinder flexible Betreuung in der Zeit vor dem Kindergarten.
Zwergenland Fränkische Schweiz
Altersgruppe :: Krabbelstube
Stadtgebiet :: Nürnberg Umgebung
Forchheimer Str. 26, 91320 Ebermannstadt
Fon :: 09194-725277 | 
http://http://www.zwergenland-fraenkische-schweiz.de